Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Cloudbasierter Feedback-Service

Leistung kontinuierlich kommentieren


Kontinuierliches Feedback wird zum festen Bestandteil des Arbeitsalltages im Unternehmen – das ist das Versprechen des Online-Systems Loopline. Bei diesem handelt es sich um eine cloudbasierte Software-as-a-Service-Lösung, die klassischen Kollaborationstools wie Yammer ähnelt. Nur werden ins System eben nur Bewertungen oder für Bewertungen relevante Informationen eingetragen – etwa zu den Leistungen der Mitarbeiter oder zur Arbeitsatmosphäre. Für die Bewertungsfelder und -dimensionen gibt es Vorlagen, sie können aber auch individuell erstellt werden. Die Nutzung von Skalen und Rankings ermöglicht es, Leistungskurven und Zufriedenheitstrends darzustellen.

Mehrere größere Firmen haben in einer Pilotphase das Programm getestet. Eine Erfahrung: 'Die Mitarbeiter empfinden das Feedback-System nicht als Kontrolle, sondern fordern die Beurteilungen über das System sogar ein', sagt Nora Heer, Mitgründerin des gleichnamigen Start-ups. Die Führungskräfte wiederum meldeten laut Heer unter anderem zurück, dass sie mithilfe der in der Cloud gespeicherten Daten Feedback- und Entwicklungsgespräche leichter und besser vorbereiten können. Konkurrenzlos ist Loopline mit seinem Angebot nicht, das Start-up Small Improvement bietet einen ähnlichen Service. Dieser ist allerdings stärker auf Kleinunternehmen zugeschnitten. Für die Nutzung von Loopline werden sechs Euro pro Mitarbeiter fällig. Weitere Infos unter www.loopline-systems.com

Autor(en): Andree Martens

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 214:

Bild zur Ausgabe 214
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier