Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Lärm lähmt


Der Chef staucht den Azubi zusammen, Frau Meier erzählt vom Thailandurlaub, Kollege Müller erläutert einem Kunden am Telefon das neue Vertragsmodell – und die vielen Stimmen addieren sich zu einer Kakophonie mit bis zu 60 Dezibel. Wer dabei arbeiten muss, verliert aufgrund von Konzentrationsstörungen im Schnitt 34 Minuten Arbeitszeit am Tag, konstatieren Forscher des Hörzentrums Oldenburg. Als Gegenmaßnahmen empfehlen die Experten eine an Tätigkeitsbereichen orientierte Sitzgruppierung im Großraumbüro, schallschluckende Materialien, Trennwände und moderne Kommunikationssysteme, die Störgeräusche ausfiltern. Nicht auf der Liste, aber sicher auch sinnig: die Benutzung von Ohropax.

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 159:

Bild zur Ausgabe 159
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier