Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Nette Kollegen steigern Kreativität

Innovationsklima


Wer sich im Kollegenkreis wohlfühlt, ist kreativer. Das hat ein israelisches Forscherteam der Bar-llan University herausgefunden. Die Wissenschaftler klopften via standardisierte Fragebögen zum einen die Kreativität von mehr als 200 Beschäftigten in Profit- und Non-Profit-Organisationen ab, zum anderen deren Beziehungen zu Kollegen und Mitarbeitern. Um die Validität der Ergebnisse zu erhöhen, führten sie die Befragung zeitversetzt zweimal durch. Die beiden untersuchten Faktoren korrelierten jeweils deutlich positiv. Heißt: Je besser sich die Beschäftigten mit ihren Kollegen verstanden, desto mehr Ideen brachten sie im Arbeitsalltag ein und desto intensiver klemmten sie sich hinter deren Umsetzung. 'Positive Beziehungen bewirken, dass man aufmerksamer wird und so eher neue Ansätze und Problemlösungsstrategien erkennt', erklärt Studienleiterin Hedva Vinarski-Peretz. Zudem steige mit dem Wohlfühlfaktor das Sicherheitsgefühl, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich Beschäftigte auch für unkonventionelle Ideen einsetzen.

Autor(en): (ama)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 159:

Bild zur Ausgabe 159
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier