Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Motivation macht Arbeit

Führungspraxis


Die Motivation der eigenen Mitarbeiter hält die deutschen Führungskräfte derzeit besonders in Atem. Drei Viertel von ihnen räumen dieser Aufgabe mit am meisten Zeit ein. Auch für die Mehrheit der österreichischen (61 Prozent) und der schweizerischen Führungskräfte (62 Prozent) ist das Thema einer der größten Zeitposten. Zu diesem Ergebnis kommt der österreichische Weiterbildungsanbieter Hernstein Management Institut in einer Umfrage unter mehr als 300 Managern aus dem deutschsprachigen Raum. 'Bei der Motivation geht es vor allem um Sinnstiftung. Vorgesetzte müssen ihren Mitarbeitern erklären können, was ihr Beitrag für den Unternehmenserfolg ist', erklärt Institutsleiterin Katharina Lichtmannegger. Vor dem Hintergrund, dass in den Unternehmen permanent Veränderungsprozesse laufen, sicher keine einfache Aufgabe. Jeder zweite Befragte ist aktuell mit der Steuerung von ChangeProzessen beschäftigt, mehr als jeder dritte mit Umstrukturierungen im Unternehmen. Change ist zum Normalfall geworden.

Im Ländervergleich fällt auf, dass die deutschen Manager verhältnismäßig viel Zeit in Führungsaufgaben investieren, ihre Kollegen aus Österreich und der Schweiz dagegen mehr Zeit auf das operative Geschäft verwenden. So bezeichneten etwa 52 Prozent der deutschen Befragten den Umgang mit Konflikten und das Ausbalancieren von Widersprüchen als eines ihrer Hauptbeschäftigungsfelder, aber nur 40 Prozent der Österreicher und nur jeder fünfte Schweizer. Beim Punkt 'Umsatz generieren' dreht sich das Verhältnis um: Auf diese Aufgabe verwenden 39 Prozent der schweizerischen Manager mit am meisten Zeit, 37 Prozent der österreichischen, aber nur 15 Prozent der deutschen.

Autor(en): (ama)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 159:

Bild zur Ausgabe 159
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier