Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Flirter sind unzufriedener


Männliche Angestellte, die sich ab und an auf einen Büroflirt einlassen, sind unzufriedener im Job als ihre nicht balzenden Kollegen. Diesen erstaunlichen Zusammenhang zwischen Flirtverhalten und Arbeitszufriedenheit haben Chadi Moussa und Adrian Banks von der englischen University of Surrey in einer Studie mit 201 Beschäftigten nachgewiesen. Ein möglicher Grund laut den Psychologen: Das Flirten könnte ein Indiz dafür sein, dass sich Männer im Büro langweilen und daher nach Abwechslung und Abenteuer suchen. Bei weiblichen Studienteilnehmern konnten die Wissenschaftler keinen Zusammenhang zwischen Arbeitszufriedenheit und Flirtverhalten feststellen.

Autor(en): (ama)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 162:

Bild zur Ausgabe 162
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier