Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Ältere Menschen sind risikobereiter

Entscheidungsfindung


Wer hätte das gedacht? Ältere Menschen neigen nach einer Studie des Max Planck Instituts für Bildungsforschung zu riskanteren Entscheidungen als jüngere. Dieses Ergebnis widerspricht nicht nur dem herrschenden Vorurteil, sondern auch einer Vielzahl von Vorgängeruntersuchungen, die Älteren stets ein größeres Sicherheitsbedürfnis attestiert hatten. Für die aktuelle Untersuchung jedoch wählten die Forscher erstmals ein alternatives Forschungsdesign: Statt ihre Probanden bei einer mit finanziellem Gewinn oder Verlust verbundenen Entscheidung immer nur zwischen einer sicheren und einer riskanten Option wählen zu lassen, boten sie ihnen Optionen, die stets risikoreich waren – allerdings in unterschiedlichem Maß. Dass die 62 älteren Probanden zwischen 63 und 88 Jahren deutlich stärker ins Risiko gingen als die 60 jüngeren Probanden im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, führen die Forscher auf Emotionen zurück: Die älteren Probanden empfanden die Möglichkeit von Verlusten weniger belastend als die jüngeren. Daher ihre lockere Haltung: 'Wer gut gestimmt ist, hat eher die positiven Möglichkeiten einer Entscheidung im Blick', sagt Studien-Erstautor Thorsten Pachur.
Dass ältere Mitarbeiter also stets Bremser sind, wenn es darum geht, zu innovieren und die dafür nötigen riskanten Entscheidungen zu treffen, scheint demnach ins Reich der Legenden zu gehören. Wer aber denkt, Entscheidungen sind bei Älteren grundsätzlich besser aufgehoben, täuscht sich trotzdem. Denn in dem Experiment trafen die älteren Probanden häufiger als jüngere schlechtere Entscheidungen. Pachur führt das auf die Abnahme der fluiden Intelligenz im Alter zurück, also der Fähigkeit, Informationen schnell zu verarbeiten und Probleme zu lösen.

Weitere Infos zur Studie, die im Fachblatt Psychological Science veröffentlicht wurde, unter http://bit.ly/2mqE5To

Autor(en): Sylvia Jumpertz

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 229:

Bild zur Ausgabe 229
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier