Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Boujour Monsieur Bouée


Das Beratungsunternehmen Roland Berger hat zum ersten Mal in seiner Geschichte keinen Deutschen als Chef. An die Spitze der Consulting-Firma rückte im Juni 2014 der Franzose Charles-Edouard Bouée vor. Der Jurist, der seit 2013 Geschäftsführer bei Roland Berger ist und das Asien-Geschäft verantwortet, wurde von den 200 Partnern des Unternehmens in Frankfurt zum Nachfolger des bisherigen CEOs Burkhard Schwenker gewählt. Schwenker wechselt in den Aufsichtsrat der Firma.

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 197:

Bild zur Ausgabe 197
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier