Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Blended Learning: Soft-Skill-Training im Mix


Der Begriff Blended Learning geistert zwar seit geraumer Zeit durch die e-Learning-Branche, zur Schulung von Soft Skills gibt es jedoch kaum Angebote dieser Art. Das zumindest hat Thorsten Bosch beobachtet. Mit seinem Weiterbildungs-Konzept 'on-learning®' will der Geschäftsführer der Thorsten Bosch Beratungsgruppe GmbH, Schondorf am Ammersee, diese Lücke schließen. So fußt sein Qualifizierungsangebot zu Führung, Verhandlung und Verkauf auf dem Mix von Präsenzschulungen und e-Learning.
Ausgangspunkt von on-learning® ist eine online-basierte Analyse des Mitarbeiters mittels am Markt anerkannter Persönlichkeitstests (z.B. Lüscher- oder Kienbaum-Test). Diese Voreinschätzung des zu schulenden Teilnehmers soll ein möglichst gezieltes Training ermöglichen. Es folgt eine Online-Vorbereitung, die Grundwissen zu den sich anschließenden Präsenzseminaren vermittelt und die Teilnehmer auf den gleichen Kenntnisstand bringt. Auf das Face-to-Face-Training folgt eine Online-Nachbereitung der wichtigsten Inhalte, darauf wiederum ein Inhouse-Coaching.
Durch den Aufbau von so genannten Online-Reporting-Systemen kann während der sechsmonatigen Qualifizierungsphase zudem überprüft werden, wie oft und wie lange der Teilnehmer lernt - vorausgesetzt der Betriebsrat stimmt zu.

Autor(en): (pwa)

Weitere Infos unter Tel.: 08192-99 86 30


ANZEIGE

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.