Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bildungssoftwarepreis digita: Nitor Soft-Skill-Training macht das Rennen


Der Deutsche Bildungssoftwarepreis digita, der zum nunmehr elften Mal vom Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft (IBI), dem Magazin Bild der Wissenschaft sowie der Stiftung Lesen verliehen wurde, ging in der Kategorie 'Berufliche Aus- und Weiterbildung' an die Nitor GmbH aus Schenefeld. Ausgezeichnet wurde sie am 21. Februar 2006 auf der Bildungsmesse didacta in Hannover für ihr Lernprogramm 'Konflikt-Kompetenz - Konflikte erkennen, verhandeln, lösen'.

Aus Sicht der Jury zeichnet sich das Programm durch seine gute didaktische Gestaltung mit zielgruppenadäquater Themenauswahl, durch die realitätsnahe und sachlich-klare Darstellung der Inhalte über Text, Bild und Video sowie die konsequente Einbeziehung und Ansprache der Lernenden aus. Die Jury, bestehend aus acht Pädagogen, Wissenschaftlern und Publizisten, widersprach mit diesem Urteil den Vorbehalten von Skeptikern gegenüber dem Training von Soft-Skills per Computer.

Autor(en): (jum)

www.digita.de


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 97:

Bild zur Ausgabe 97
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier