Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bilanzierung und Kompetenzmessung: Im Wissen liegt der wahre Wert von Unternehmen


Bemisst sich der Wert einer Firma einzig im Buchwert, also den materiellen Unternehmensbestandteilen? In einer Zeit, in der die Kompetenzen der Mitarbeiter eine wettbewerbsrelevante Ressource sind, gewiss nicht mehr. Deshalb soll der für die Bilanzierung börsennotierter Unternehmen geltende International Accounting Standard (IAS), der ab 2005 auch in der EU gelten wird, mittelfristig um die Bewertung des intellectual capital erweitert werden. Das Problem: Eine Handhabe für die Kompetenz-Bilanzierung besitzen die Betriebe bislang nicht. So das vorläufige Fazit eines Forschungsprojekts, das seit April 2003 der Frage nachgeht, wie intellektuelles Kapital zu bilanzieren ist. Getragen wird es vom Berliner Arbeitskreis Betriebliche Weiterbildungsforschung, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die EU. Dem Projektleiter, Dr. Joachim Hasebrook, Vorstandsmitglied der efiport AG, Frankfurt/Main, zufolge, gibt es zwar viele psychologische und soziologische Instrumente zur Kompetenzmessung, diese beziehen sich jedoch meist auf eine einzige Kompetenz oder wenige Kompetenzen. Zudem werden sie nicht mit ökonomischen Messinstrumenten wie der Balance Scorecard in Verbindung gebracht. Ziel des Projekts ist es daher, im nächsten Jahr gemeinsam mit Firmenvertretern zu sondieren, welche zurzeit eingesetzten Verfahren sinnvoll sind und in eine umfassende Kompetenz-Bilanzierungsmethodik einfließen können.

Autor(en): (jum)

jh@efiport.de


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 73:

Bild zur Ausgabe 73
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren