Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bester CEO 2016


Ulf – wer? Was den öffentlichen Bekanntheitsgrad angeht, hinkt Ulf Schneider CEOs wie Dieter Zetsche oder Martin Winterkorn hinterher. Seiner Bewertung durch das Schweizer Finanzforschungsunternehmen Obermatt hat das aber keinen Abbruch getan: Der ehemalige Vorstandschef des Bad Homburger Gesundheitskonzerns Fresenius landete in einem Ranking des Instituts als bester CEO 2016 auf dem ersten Platz. Schneider habe sein Unternehmen beispielhaft profitabel gemacht. Bald wird jedoch ein anderer Konzern von dessen Managementkunst profitieren: Schneider hat bei Fresenius aufgehört. 2017 fängt er als CEO beim Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé an.

Autor(en): Sylvia Jumpertz

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 222:

Bild zur Ausgabe 222
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier