Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

APPetizer


Die ersten Leadership-Apps waren im Grunde nicht mehr als digitale Lexika, in denen man Informationen über Führung nachschlagen konnte. Mittlerweile haben sich viele Apps aus dieser Kategorie zu hilfreichen Assistenten für den Führungsjob gemausert. Digitalexperte Bernd Braun (www.braun.social) stellt drei seiner Meinung nach besonders nützliche vor. 


Leada – Der Spurhalteassistent
Die App Leada funktioniert wie eine Art Spurhalteassistent: Die Spur, bei deren Einhaltung sie unterstützt, ist die der guten Führung. Dafür schickt sie dem Anwender regelmäßig sogenannte Nano-Impulse. Zum Beispiel: „Haben Sie heute ein freundliches Gespräch mit einem Mitarbeiter geführt?“ Oder sie erinnert daran, nicht alle Entscheidungen alleine zu treffen, sondern auch partizipative Entscheidungsmethoden zu nutzen. Zudem gibt es verschiedene Challenges. Bei einer geht es beispielsweise um die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Eine konkrete Aufgabe in dieser kann etwa lauten: „Führen Sie das nächste Mitarbeitergespräch nicht im Büro, sondern laden Sie den Mitarbeiter zu einem Feedback Walk ein.“ Auch die Führungskraft selbst unterstützt die App dabei, in der Spur zu bleiben. Auf der Grundlage regelmäßiger Feedback-Abfragen erstellt sie Analysen des eigenen Stress- und Leistungsniveaus.
Android und iOS, kostenfrei

everskill – Der Soft Skill Coach
Mit der App everskill können die eigenen Soft Skills trainiert werden. Dazu wählt man im ersten Schritt aus einer umfangreichen Liste jene Fähigkeiten aus, die gezielt verbessert werden sollen, etwa die Fähigkeit, inspirierende Kommunikation zu fördern oder die Fähigkeit, aktiv zuzuhören. Auch individuelle Ziele wie „Michael häufiger für sein Engagement Anerkennung zollen, denn das ist nicht selbstverständlich“ lassen sich festlegen. Im zweiten Schritt werden im Zusammenspiel von App und Nutzer individuelle Aktionspläne zur Erreichung der gewählten vordefinierten und individuellen Ziele erarbeitet. Bei der Umsetzung der Aktionspläne unterstützt die App mit Reflexionsfragen, Praxishinweisen oder Gamification-Elementen.
Android und iOS, kostenfrei

Talent Portfolio – Der Talentmanager
Die Entwicklung der Mitarbeitenden immer gut im Blick haben – das verspricht die App Talent Portfolio. In der App kann die Führungskraft alle Mitarbeiter„anlegen“ und kontinuierlich hinsichtlich zwölf HR-Indikatoren wie Leistung, Potenzial oder Fachkompetenz bewerten. In jedem Indikator-Bereich gibt es ein eigenes sechsstufiges Bewertungssystem. Im Bereich „Ambitionen“ reicht es etwa von „Keine Ambitionen in der Entwicklung, keine eigenen herausfordernden Ziele“ bis zu „Sehr hohe Ambitionen, verlangt nach einer baldigen Veränderung“. Reports und grafische Darstellungen über die Entwicklungen der Mitarbeitenden  erleichtern den Überblick. So können etwa bestimmte Talente und Potenziale der Mitarbeitenden frühzeitig erkannt und miteinander verglichen werden. Auch negative Entwicklungstendenzen in den einzelnen Bereichen werden in den Reportings früh sichtbar und ermöglichen es, rechtzeitig gegenzuwirken.
Android und iOS, kostenfrei

Autor(en): Bernd Braun


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 258:

Bild zur Ausgabe 258
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier