Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

43%


– so wenige Mitarbeiter geben ihren Führungskräften gute Noten für die Zusammenarbeit. Das ergab die Studie 'Deutschland führt?!', für die das Beratungsunternehmen Information Factory knapp 2.000 Mitarbeiter, Führungskräfte und HR-Verantwortliche befragt hat. Demnach messen zwar mehr als 90 Prozent aller Befragten dem Thema Führung große Wichtigkeit bei, etwa in Hinblick auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens und die Arbeitgeberattraktivität. Doch die Mitarbeiter sehen in einigen Bereichen großen Verbesserungsbedarf: Die Kommunikation mit ihrem Chef bewerten lediglich 42 Prozent als offen und ehrlich. Zielvorgaben erhält ein Drittel, Feedback bekommt nur ein Viertel. Die Führungskräfte selbst schätzen sich in allen Punkten wesentlich besser ein.

Autor(en): (obi)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 213:

Bild zur Ausgabe 213
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier