Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Katja Unkel über scheinbare und echte Führungsmankos

'Der Mangel an Sozialkompetenz ist eine Mär'

Katja Unkel über scheinbare und echte Führungsmankos

Führungskräften fehlt die Sozialkompetenz. Das kann man in zig Publikationen nachlesen und von unzähligen Weiterbildnern hören. Doch Katja Unkel meldet Zweifel an der Stichhaltigkeit der Beobachtung an. Die Führungskräftetrainerin und Beraterin ist sicher: Wo über einen Mangel an Sozialkompetenz geklagt wird, hapert es oft an etwas anderem, nämlich an grundsätzlichen Führungsfähigkeiten. Darüber hinaus brauchen Führungskräfte nicht mehr Sozialkompetenz als jeder andere auch, so Unkel.

Kostenfrei
kostenfrei laden

Katja Unkel promovierte in Wirtschaftspsychologie über den Umgang mit Menschen in Organisationen und Sozialkompetenz im Management. Sie war u.a. beim Malik Management Zentrum St. Gallen im Bereich Management Education and Consulting tätig. Heute ist sie selbstständige Führungskräfte-Trainerin, -Beraterin und Coach mit eigenem Institut in Niederteufen.

Autor(en): Katja Unkel
Quelle: managerSeminare 194, Mai 2014, Seite 16 - 17 , 7014 Zeichen
drucken

RSS-Feed

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier