Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Die Generation Y in Leadership-Positionen
© stevanovicigor/iStock

'Die Jungen werden ausgebremst'

Die Generation Y in Leadership-Positionen

Auf die Angehörigen der Generation Y richten sich große Hoffnungen: Viele erwarten, dass die nach 1980 Geborenen, die jetzt in die Führungspositionen der Unternehmen aufrücken, frischen Wind in die Firmen bringen. Aber führt die Gen Y wirklich anders? Und wenn ja: wie? Diesen Fragen geht eine aktuelle Studie nach. Ein Gespräch mit den Studienmachern Florian Feltes und Andreas Buhr.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Hang zum genauen Hinhören: Wie die jungen Führungskräfte Entscheidungen treffen
  • Ausgebremst durchs Umfeld: Warum die Gen Y oft nicht so führen kann, wie sie möchte
  • Clash of Cultures: Wenn junge Führungskräfte auf Altgediente treffen
  • Intuitiver und schneller: Der andere Kommunikationsstil der jungen Führungskräfte
  • Cross-Generation-Training: Wie optimale Weiterbildung für ältere und junge Führungskräfte in Zukunft aussieht

Zentrale Botschaft:
Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass es nicht den einen Führungsstil der Generation Y gibt. Es ist eine Mischform aus personenorientierter, aufgabenorientierter, transaktionaler und transformationaler Führung. Zudem geht die Tendenz der Gen-Y-Führungskräfte stark in Richtung eines dienenden Führungsansatz. Heißt unter anderem: Sie sehen sich in der Pflicht, ein Umfeld zu schaffen, in dem die Teammitglieder gut zusammenarbeiten können und ermutigen ihre Teammitglieder, sich einzubringen.

Extras:
  • Die Studie und ihre Kernergebnisse 
  • Lesetipps


Autor(en): Das Interview führte Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 235, Oktober 2017, Seite 36 - 40 , 11045 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier