wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Treffer 1 - 10 von 32  Seite: 1 2 3 4  weiter

Die helle Triade

Persönlichkeitsforschung

Über finstere menschliche Eigenschaften ist schon viel geforscht worden. Ein besonders beliebtes Forschungsobjekt: die 'dunkle Triade der Persönlichkeit', bestehend aus Narzissmus (also Selbstüberschätzung), Machiavellismus (der Neigung, andere für eigene Zwecke zu manipulieren) und Psychopathie (Gefühllosigkeit und Rücksichtslosigkeit)... mehr

Bei Entscheidungen steht das Ego im Zentrum

Hirnforschung

Dass Führungskräfte nicht selten als egozentrisch gelten, hat möglicherweise weniger mit ihrer Position und ihrer Persönlichkeit als mit der Tatsache zu tun, dass sie viele Entscheidungen treffen... mehr

KI gibt Feedback zu Vorträgen

Online-Rhetoriktrainer

Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich hinsichtlich einer Rede, eines Vortrags oder einer Moderation unsicher fühlen, können sich nun online Feedback einholen – und zwar von einer künstlichen Intelligenz... mehr

Auslandsaufenthalt führt zu klarerem Selbstbild

Persönlichkeitsentwicklung

Wer sich unsicher ist, welcher Job oder welche Position zur eigenen Persönlichkeit passt, der sollte einen längeren Auslandsaufenthalt in Erwägung ziehen. Denn der bringt nicht nur neue Erfahrungen, sondern auch Klarheit über sich selbst sowie die eigenen Ziele... mehr

Älter und ehrlicher

Ältere Mitarbeiter sind nicht nur erfahrener als ihre jüngeren Kollegen, sondern auch ehrlicher. Das haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung und des Technion, Israel Institute of Technology, in einer Untersuchung herausgefunden... mehr

Tool will Persönlichkeit untersuchen

Neues Testverfahren

Wer in der Lage ist, Persönlichkeiten zu 'lesen', kann seine Mitarbeiter besser führen. Das Analysetool LUXXprofile, das von der LUXX United GmbH in Kooperation mit dem psychologischen Institut der Universität Luxemburg entwickelt wurde, will dabei helfen... mehr

Stimmende Stereotype

Der Kollege aus Berlin ist direkt, der aus Norddeutschland kühl – kommen Mitarbeiter aus anderen Regionen Deutschlands, werden häufig solche Vorurteile laut. Und... mehr

Risikobereitschaft stabiler als gedacht

Verhaltensforschung

Die Bereitschaft einer Person, Risiken einzugehen, hängt stärker von der Situation und dem Lebensbereich ab als von der Persönlichkeit. Von dieser Prämisse sind Verhaltensforscher bisher ausgegangen... mehr

Die Stärken deutscher Führungskräfte

Persönlichkeitsmerkmale

Im Vergleich zu ihren internationalen Kollegen agieren deutsche Führungskräfte besonders taktisch und weitsichtig. Schwächen zeigen sie hingegen bei der Bereitschaft, neue Herausforderungen mutig anzugehen... mehr

Erfolg per Rezept

Ein klares Ziel, scharfer Durchblick, zwei große Gläser Mut – das sind einige der Zutaten, die es braucht, um Butter bei die Fische zu geben oder ein Lösungsfilet zu kreieren... mehr

Treffer 1-10 von 32  Seite: 1 2 3 4  weiter
ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier