wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Treffer 1 - 3 von 3 

Die helle Triade

Persönlichkeitsforschung

Über finstere menschliche Eigenschaften ist schon viel geforscht worden. Ein besonders beliebtes Forschungsobjekt: die 'dunkle Triade der Persönlichkeit', bestehend aus Narzissmus (also Selbstüberschätzung), Machiavellismus (der Neigung, andere für eigene Zwecke zu manipulieren) und Psychopathie (Gefühllosigkeit und Rücksichtslosigkeit)... mehr

Führungsfrauen ticken anders

Mythos weibliche Führung

Frauen in Führungspositionen weisen ein anderes Persönlichkeitsprofil auf als männliche Führungskräfte. Aber wie eine Studie zeigt, liegen die Unterschiede nicht da, wo man sie vermutet... mehr

'Narzisstische Führungskräfte haben zufriedenere Mitarbeiter'

Führungsforscherin im Interview

Psychopathie, Machiavellismus und Narzissmus – wie wirkt sich die sogenannte Dunkle Triade der Persönlichkeitseigenschaften im Führungskontext aus? Dieser Frage sind Forscherinnen der Uni Bamberg nachgegangen... mehr

ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.