wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Treffer 1 - 6 von 6 

Hat sich Bologna in Luft aufgelöst?

Pro und Contra

Vor zehn Jahren ist die Reform des Hochschulsystems verabschiedet worden. Sie sollte die studentische Mobilität in Europa erhöhen und die Studienzeiten verkürzen, um Unternehmen schneller den ersehnten Nachwuchs zu bescheren... mehr

'Wir räumen den Studenten mehr Eigenzeit ein'

Stephan A. Jansen über verlängerte Bachelorstudienzeiten

Die Zeppelin University in Friedrichshafen überraschte Ende 2010 mit der Nachricht, ihr komplettes Bachelorstudienangebot vom Herbstsemester 2011 an von drei auf vier Jahre Regelstudienzeit umstellen zu wollen. Über die Gründe für die Reform der Reformstudiengänge sprach managerSeminare mit dem Hochschulpräsidenten Stephan A... mehr

Bachelor soll aufgewertet werden

KMK-Konferenz

Nachdem Studenten in einem bundesweiten Bildungsstreik im Juni 2009 ihrer Unzufriedenheit mit den neuen Bachelor- und Masterstudiengängen Luft gemacht und auch Bildungsorganisationen wiederholt Kritik geäußert haben, ist nun die Kultusministerkonferenz (KMK) aktiv geworden... mehr

Bachelor für Praktiker

Neuer HR-Studiengang

Einen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang für den HR-Bereich hat die LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH, Mülheim an der Ruhr, in Kooperation mit den Saxion Universities of Applied Sciences in Enschede entwickelt... mehr

Personaler zufrieden mit Bachelor-Absolventen

DGFP-Umfrage

Über den Bachelor-Abschluss ist viel diskutiert und gestritten worden. Von Schmalspurstudium war seinerzeit die Rede. Die Befürworter indes argumentierten stets mit dem Bedarf der Wirtschaft nach kürzeren Studienzeiten... mehr

Bachelor-Studiengänge: Neues Rating soll für Transparenz sorgen

Gut 2.500 Studiengänge hier zu Lande sind mittlerweile auf die neuen Abschlüsse Bachelor und Master umgestellt. Und bis zum Jahr 2010 müssen auch die letzten bisherigen Magister- und Diplomstudiengänge folgen... mehr

ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.