wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Treffer 1 - 10 von 11  Seite: 1 2  weiter

Digitalisierung erleichtert ­Managern ihren Job

Neue Technologien

Die Corona-Krise zeigt: Es wird zwar viel gemeckert in Deutschland, doch eigentlich läuft es mit der Digitalisierung gar nicht so schlecht. Ein möglicher Grund: Die Manager wissen nicht nur theoretisch um die Bedeutung digitaler Technologien, sondern spüren ihren Nutzen auch ganz praktisch bei ihren eigenen Aufgaben... mehr

Deutsche Angestellte sind ­besonders skeptisch

Künstliche Intelligenz

Sollte Künstliche Intelligenz (KI) Routine-Aufgaben im Arbeitsalltag übernehmen, damit sich die Beschäftigten auf sinnvollere Tätigkeiten konzentrieren können? Lieber nicht – sagen zumindest die deutschen Mitarbeiter und unterscheiden sich damit sehr von ihren internationalen Kollegen... mehr

Mitarbeiter sind ohne Kontrolle fleißig

Flexibles Arbeiten

Wenn Unternehmen ihren Mitarbeitern Home Office oder flexible Arbeitszeiten gewähren, sollten sie sie nicht übermäßig kontrollieren. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW)... mehr

Mehr Automatisierung

85 Prozent der Arbeitnehmer wünschen sich mehr technologische Unterstützung bei Routine-Aufgaben. Das ist das Kernergebnis einer Studie des Projektmanagement-Spezialisten... mehr

APPetizer

Arbeitstage und -wochen strukturieren, To-do-Listen erstellen und mit ­Notizen versehen, Mitschriften und Dokumente digitalisieren – mit Apps für den täglichen Workflow ist das kein Problem... mehr

Produktivität ermitteln per Mausklick

Wer wissen will, wie es um seine Effektivität bestellt ist, kann den ProMax-Produktivitätsindex von Trainer Martin Geiger zu rate ziehen. Der kostenlose Online-Test... mehr

Technik legt ­Mitarbeiter lahm

Produktivität am Arbeitsplatz

Nur jeder vierte Mitarbeiter findet, dass sein Arbeitsplatz alles bietet, um durchgehend hoch produktiv zu arbeiten. Zu diesem Schluss kommt das HR-Dienstleistungsunternehmen ADP in seiner Studie 'The Workforce View in Europe 2018', für die knapp 10.000 Arbeitnehmer in acht europäischen Ländern befragt wurden – davon 1.300 in Deutschland... mehr

Digitale Transformation

Collaboration Tools steigern Arbeitseffizienz drastisch

Chatten, sharen, liken – Teamwork im Social-Media-Format ist aus dem Joballtag mancherorts kaum mehr wegzudenken. Dass vernetzte Zusammenarbeit nachweislich sogar die Arbeitseffizienz fördert, hat die TU Darmstadt zusammen mit der Unternehmensberatung Campana & Schott in einer Studie herausgefunden... mehr

Bitte wieder arbeiten

Was machen Führungskräfte im Büro? Arbeiten jedenfalls nicht, behauptet Lars Vollmer in seinem Buch 'Zurück an die Arbeit' (Linde). Stattdessen vertändelten sie ihre Zeit mit nicht wertschöpfendem Kram wie Budgetverhandlungen und Managementritualen... mehr

Regen steigert Produktivität

Wenn es draußen wie aus Kübeln schüttet, legen sich Menschen bei ihrer Arbeit besonders ins Zeug. Darauf deutet eine Langzeitstudie hin, die ein US-Forscherteam um Jooa Julia Lee von der Universität Harvard durchgeführt hat. Über zwei Jahre maß es die tägliche Arbeitsleistung der Angestellten einer japanischen Bank, verglich diese mit Wetterdaten und errechnete folgende Korrelation... mehr

Treffer 1-10 von 11  Seite: 1 2  weiter
ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren