wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-3 von 3 

Mehr als verliebt

Marketing 4.0

Sie haben ein gutes Produkt und können Kunden erzählen, wie nützlich und einzigartig Ihre Marke ist? Vergessen Sie´s! Das Marketing der Zukunft setzt wo­anders an: Es packt den Kunden bei seinen Emotionen, vermittelt ihm Werte und spendet ihm eine soziale Heimat. Die Unique Selling Proposition (USP) wird abgelöst von einem neuen Marketing-Hebel: der Social Selling Proposition (SSP).
zum Artikel

Artikel Die Zukunft des B2B-Vertriebs
© Martin Barraud/Caia Image/F1online

Selling wird social

Die Zukunft des B2B-Vertriebs

Das Netz entwickelt sich zum wichtigsten Ort für Kontakte mit Geschäftskunden. Den Vertrieb digital fit zu machen, steht in vielen B2B-Unternehmen daher ganz oben auf der Lernagenda. Die wichtigste Lektion: Social Selling – die Kunst, sich als Verkäufer in sozialen Netzwerken so zu präsentieren, dass potenzielle Kunden von selbst auf einen zukommen.
zum Artikel

Artikel Tutorial
© Stefanie Diers; www.managerseminare.de

Social Selling im B2B

Tutorial

Sich als Vertriebler in den Social Media so präsentieren, dass sich die Chance erhöht, von potenziellen Kunden angesprochen zu werden – das wird als Social Selling bezeichnet. Der Begriff ist mithin etwas irreführend: Denn auch wenn Verkaufen das letztliche Ziel des Social Selling ist, geht es im Prozess selbst doch lediglich um die Kontaktanbahnung.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren