wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-10 von 13  Seite: 1 2  weiter
Artikel Multiteaming
© NLshop/iStock

Die Kunst der ­Priorisierung

Multiteaming

Multiteaming, also der parallele Einsatz von Mitarbeitern in verschiedenen Teams, ist zur wichtigsten Arbeitsform für Wissensarbeiter geworden. Schließlich werden immer mehr Aufgaben in Projekten umgesetzt, in vielen Unternehmen gibt es sogar mehr Projekte als Mitarbeiter. Was in der Theorie nach effizientem Personaleinsatz klingt, hat in der Praxis einige Tücken.
zum Artikel

Artikel Tutorial
© Stefanie Diers; www.trainerkoffer.de

So klappt Multiteaming

Tutorial

Beim Multiteaming arbeiten Mitarbeiter parallel in mehreren Teams. Damit die optimale Nutzung von Personalressourcen gelingt, Konflikte rechtzeitig erkannt und Überlastungen vermieden werden, gilt es, einige Regeln zu beachten.
zum Artikel

Artikel Personalstrategie bei McDonald’s
© McDonald´s Deutschland Inc.

Vom Burger-Brater zum Chef

Personalstrategie bei McDonald’s

Die Restaurantkette McDonald‘s rekrutiert jedes Jahr Tausende von Mitarbeitern. Trends auf dem Bewerbermarkt werden hier daher früher sichtbar als anderswo. Warum das heißt, dass Personalabteilungen weniger voraussetzen und mehr anbieten müssen, darüber hat managerSeminare mit dem neuen Vorstand Personal Gabriele Fanta gesprochen.
zum Artikel

Artikel Intern rekrutieren
© Rawpixel.com/shutterstock

Die Besten sind schon da

Intern rekrutieren

Eigentlich für jede Personalabteilung ein Muss: die Besetzung freier Stellen aus den eigenen Reihen. Diese Art Rekrutierung spart Suchkosten, lange Vakanzen und hilft bei der Bindung von Mitarbeitern wie Wissen. Eine erfolgreiche interne Rekrutierung erfordert jedoch die richtige Strategie.
zum Artikel

Artikel Tutorial
© Stefanie Diers; www.managerseminare.de

Intern rekrutieren

Tutorial

Freie Stellen intern zu besetzen wird in Zeiten abgeräumter Arbeitsmärkte überlebenswichtig. Für erfolgreiche Stellenbesetzung aus den eigenen Reihen haben sich folgende acht Schritte bewährt.
zum Artikel

'Wir sind heute ein anderes Unternehmen.'

Günther Fleig im Interview

Seit der Abspaltung von Chrysler befindet sich die Daimler AG in einem konzernweiten Changeprozess. Den Personalern kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. Gleichzeitig befindet sich auch das HR-Ressort selbst im Wandel. Über diese und weitere Herausforderungen sprach managerSeminare-Autor Axel Gloger mit Personalvorstand Günther Fleig.
zum Artikel

„Best Business is Best People“

Personalvorstand Ernst Baumann im Interview

Die gute Arbeitgebermarke entsteht nicht von selbst. Im Gegenteil: BMW hat viele Jahre an seinem Ziel gearbeitet, sich als begehrter Arbeitgeber zu positionieren. Was einen attraktiven Arbeitgeber ausmacht, warum wichtige Personalaufgaben nicht ausgelagert werden und wie die Weiterbildung immer näher an den Arbeitsalltag rückt, erläutert Ernst Baumann, Personalvorstand von BMW, im Gespräch mit managerSeminare-Autor Axel Gloger.
zum Artikel

Werte in Acryl

Personalmarketing bei Otto

Im War for Talents müssen Unternehmen vor allem eines haben: gute Ideen. Eine Idee der Otto Group ist das „Talents@Otto“-Programm, in das der Konzern begabte Studenten aufnimmt, um sie noch während ihres Studiums ans Unternehmen zu binden. Highlight des Programms ist ein Kreativworkshop, der die Talents mit unerwarteten künstlerischen Herausforderungen überrascht. Der Kunstauftrag diesmal hieß: Malen fürs Personalmarketing.
zum Artikel

HR der heimlichen Helden

Personalstrategien bei erfolgreichen Mittelständlern

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt feiern sie erstaunliche Erfolge: mittelständische Firmen, die in ihren Segmenten Weltmarktführer sind. Prof. Hermann Simon nennt diese Unternehmen Hidden Champions. In seiner gerade erschienenen Studie entlarvt er ihre Erfolgsstrategien. managerSeminare mit einem Bericht über die HR-Praxis der heimlichen Helden.
zum Artikel

Vertrauensvoller Umgang

Unternehmenskultur

Eine zukunftsfähige Unternehmenskultur bedingt von den Mitarbeitern akzeptierte Unternehmensziele und eine klare Unternehmensstrategie. Deshalb nutzte die MAN Nutzfahrzeuge Gruppe das neu aufgelegte Veränderungsprojekt 'Fit for Growth' gleichzeitig für einen Kulturwandel.
zum Artikel

Treffer 1-10 von 13  Seite: 1 2  weiter
ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier