wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-10 von 15  Seite: 1 2  weiter

Teambuilding im Schnee

Outdoor-Training im Winter

Die Zeiten, in denen sich Outdoor-Trainer in der kalten Jahreszeit ins Warme zurückzogen, scheinen vorbei. Stattdessen bieten immer mehr von ihnen Trappertouren, Eisbahnbau oder sogar Schlittenhunderennen an. Aus welchen Gründen erweitern die Veranstalter ihr Portfolio? Was ist das Besondere der Outdoor-Aktivitäten im Winter? Und was können die Maßnahmen leisten? managerSeminare hat sich den winterlichten Outdoor-Markt genauer angeschaut.
zum Artikel

Anstoß zur Teambildung

Outdoorübungen

Auch wenn beim gemeinsamen Gespräch am Lagerfeuer oder beim Bau einer Hütte aus Ästen so etwas wie Urlaubsstimmung aufkommt - Outdoorübungen sind weit mehr als Abenteuertrips in die freie Wildbahn: Sie können einem Team helfen, sich seiner Leistungsfähigkeit bewusst zu werden, seine Problemlösungsfähigkeit zu steigern oder besser zu kommunizieren. Vier Outdoortrainer stellen die wirksamsten Übungen aus ihrem Methodenkoffer vor.
zum Artikel

Auf die Plätze - fertig - los!

Übungen im Outdoortraining

Giftflüsse überqueren, durch Spinnennetze schlüpfen, Pipelines bauen - so lautet eine Auswahl an Aufgaben, die Teilnehmer beim Outdoortraining absolvieren. managerSeminare stellt einige Übungen, deren Ablauf und Wirkungsweise vor, - und zwar solche, bei denen die Teilnehmer weder extremsportliche Fähigkeiten noch ein gestähltes Nervenkostüm mitbringen müssen.
zum Artikel

Einsichten und Ansichten

Outdoortrainer über sich

Im Outdoortraining ist Vertrauen doppelt wichtig: Nicht nur der Lernerfolg, sondern auch das psychische und physische Wohl der Teilnehmer liegen in der Hand des Trainers. Was sind das für Menschen, die diese Verantwortung auf sich nehmen? managerSeminare hat acht Trainer gefragt, warum sie sich fürs Lehren unter freiem Himmel entschieden haben, wo sie am liebsten trainieren und wie sie auf skeptische Fragen von Kunden reagieren.
zum Artikel

Dauerhaft wirken

Outdoor-Training

Der Charme eines Outdoor-Training bestand lange Jahre darin, mit einer aufregenden neuen Methode frischen Wind in die eigene Weiterbildung zu bringen und einen bewussten Kontrast zu den üblichen (Indoor-)Methoden zu setzen. Die Ernüchterung folgte, wenn die Erfahrungen aus dem Training im beruflichen Alltag zu keiner langfristigen Veränderung führten. Nun nehmen Anbieter die Nachhaltigkeit des Trainings stärker in den Blick.
zum Artikel

Der Drahtseilakt des Lernens

Pro und Contra Hochseilgärten

Sie sorgen für Nervenkitzel und tief gehende Erlebnisse in hoher Luft: Die Rede ist von Hochseilgärten. Bei Personalentwicklern sind die Anlagen aus Pfosten und Seilen beliebt, denn sie ermöglichen den Mitarbeitern Trainings der besonderen Art. Doch sind High-Ropes-Trainings tatsächlich mehr als bloß ein riskantes Abenteuer? Was spricht für sie, was gegen sie? Statements von Dr. Mario Kölblinger und Werner Vetter.
zum Artikel

Bitburger im Hochseilgarten

Erlebnislernen

Viele Personalverantwortliche sind skeptisch gegenüber dem Einsatz eines Outdoortrainings. Die Methode ist umstritten, da häufig der Eventcharakter im Vordergrund steht und die Frage des Transfers nicht geklärt ist. Wie die Bitburger Brauerei das erlebnisorientierte Lernen umsetzt, zeigen folgende Trainingsbeispiele.
zum Artikel

Schaubühne für Teamarbeit

Konstruktiv lernen

Ob im Seminarraum oder im Park – Konstruktive Lernprojekte lassen sich drinnen wie draußen realisieren. Die Bausteine für Verhaltenstrainings wollen Veränderungen im Umgang mit Vorgesetzten, Kunden oder Kollegen anstoßen und setzen dabei auf das Motto 'Lernen durch Erleben'. Trainer und Berater Bernd Heckmair stellt zwei Konstruktive Lernprojekte aus seiner Seminarpraxis zur Nachahmung vor.
zum Artikel

Lernort Sahara

Outdoor-Challenge-Training

Über 30 Grad Hitze, Staub und keine Dusche: Die Teilnehmer am ersten Wüstenseminar von Neulands Add Venture haben einiges auf sich genommen. Abseits von Zivilisation und Komfort haben sie ihre Improvisationsfähigkeit unter Beweis gestellt, Flexibilität geübt und ihre Handlungskompetenzen erweitert. Für managerSeminare war Journalistin Sibylle Nagler-Springmann in der Sahara.
zum Artikel

Personalentwickler im Unterholz

Outdoor

Outdoor-Trainings stärken die sozialen Kompetenzen und fördern die Zusammenarbeit im Team. Das ist die Meinung von Outdoor-Anbietern. Was kann ein Outdoor-Training nun tatsächlich bewirken und wie können die im Training erlernten Fähigkeiten im Berufsalltag umgesetzt werden? Unser Redaktionsmitglied Annette Stoessel hat ein solches Training in Baad im Kleinwalsertal besucht und Antworten auf diese Frage gesucht.
zum Artikel

Treffer 1-10 von 15  Seite: 1 2  weiter
ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier