wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-3 von 3 

Fördern ohne Grenzen

Führungskräfteentwicklung bei Wilo

Jeder Manager entscheidet selbst, in welche Richtung er sich qualifiziert. Wie sehr er sich für seine Entwicklung engagiert. Und welche Wege er dabei wählt. Kann ein PE-Konzept, das diesen Prinzipien folgt, funktionieren? Zumal über Ländergrenzen hinweg? Der Pumpenhersteller Wilo will es wissen. Ein Einblick in eine innovative Maßnahme, die Selbstverantwortung ernst nimmt.
zum Artikel

Was geht wo?

Internationale Personalentwicklung

Was müssen HR-Experten beachten, wenn sie mit Kollegen anderer Länder zusammenarbeiten? Welche Auswirkungen haben Kulturunterschiede auf die Auswahl und Gestaltung von PE-Maßnahmen? Diese Fragen richtete HR-Beraterin Kristina Gramberg im Rahmen einer Konferenz an Personalentwickler sechs verschiedener Nationen. Die Antworten ergeben ein facettenreiches Bild.
zum Artikel

Entdeckungen im Osten

Personalentwicklung in Russland

Die Öffnung des Ostens nach dem Westen und die wachsende Internationalisierung von Unternehmen erfordern Maßnahmen, die noch vor 15 Jahren undenkbar waren: die Einführung westlicher PE-Instrumente und Trainings in Russland. Die kulturbedingten Herausforderungen dieses Unterfangens beleuchten die PE- und Russland-Expertinnen Olga Semidelichina und Dr. Claudia Harss.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier