wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-10 von 17  Seite: 1 2  weiter

Innere Blockaden durchbrechen

Coaching mit Introvision

Oft sind es innere Blockaden, die Menschen davon abhalten, etwas umzusetzen, das sie längst als richtig erkannt haben. Introvision setzt gezielt an diesen mentalen Hemmnissen an und hilft Klienten, sich von ihnen zu befreien. Wie der neue Coaching-Ansatz funktioniert, erklärt Ulrich Dehner.
zum Artikel

Bin dann mal weg

Lernreisen

Den Büroalltag hinter sich lassen, exotische Orte erkunden, zur Ruhe kommen – und das alles für das berufliche Weiterkommen? Lernreisen versprechen genau dies und stehen damit als Seminarvariante bei vielen Managern hoch im Kurs. Wofür es sich lohnt, auf Reisen zu gehen und welche Lerneffekte die Touren bieten – managerSeminare hat nachgefragt.
zum Artikel

Reflexion im Schritttempo

Bewegte Coachings

Ein Raum, ein Flipchart, zwei Stühle – so stellt sich wohl für die meisten das Setting eines Coachings dar. Warum eigentlich nicht auf dem Golfplatz, im Wald oder auf der Skipiste? Mit der Idee, Beratung und Bewegung zu verknüpfen, strömen immer mehr Coaching-Anbieter auf den Markt. managerSeminare hat die bewegten Beratungsformate genauer unter die Lupe genommen.
zum Artikel

Der Held in uns

Veränderung managen

Die Heldenreise ist ein mythologisches Entwicklungsmuster, das Geschichten aus aller Welt zugrunde liegt. Als solches hilft es Menschen schon seit Jahrtausenden, Veränderungen zu verarbeiten. Nun wird dieses archaische Change-Modell zunehmend für Manager zugänglich gemacht: als Leitfaden für die Persönlichkeitsentwicklung ebenso wie zur Begleitung von Veränderungsprozessen. Eine Erkundungsfahrt.
zum Artikel

Der Coach im Chef

Beratungskompetenz

Führungskräfte sind nicht nur als Richtungsgeber, Koordinator oder Motivator gefragt, sondern manchmal auch als Unterstützer ihrer Mitarbeiter. Karriere-Coach Martin Wehrle hat Übungen entwickelt, die Vorgesetzte sowohl zum Training ihrer eigenen Coaching-Kompetenz als auch im Beratungsgespräch mit Beschäftigten einsetzen können.
zum Artikel

Der Journalist im Coach

Kompetenzentwicklung

Der einzige Weg, um ein guter Coach zu werden, besteht darin, zu coachen. Sich selbst und andere. Immer und immer wieder. Davon ist Martin Wehrle überzeugt. Der Karriere-Coach hat Übungen entwickelt, die Coachs sowohl zum Training der eigenen Fähigkeiten als auch im Klientengespräch einsetzen können. Bei den dreien, die er hier vorstellt, ist journalistische Kompetenz gefragt.
zum Artikel

'Coachees sind die wahren Coaching-Experten'

Bertram Kasper über die Methodendiskussion im Coaching

Bertram Kasper hält die Diskussion über die Frage, ob Coachs Ratschläge geben dürfen oder nicht, für obsolet.
zum Artikel

Giftiges für Helden

Coaching-Tools

Der Saboteur, der Meckerer, der Perfektionist – die Mitglieder des inneren Teams legen uns gerne einmal Steine in den Weg. Zwei verschiedene Wege, wie Coaches den inneren Saboteuren ihrer Klienten auf die Schliche kommen und so Blockaden lösen können, bieten die Tools „Gift – Gegengift“ und „Der Held in Dir“.
zum Artikel

Warum Malen mehr bringt

Bildnerische Methoden im Coaching

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. So abgegriffen das klingt: Es stimmt. Gerade im Coaching kommen Coach und Klient rein verbal-kommunikativ zuweilen nur schwer oder schleppend voran. Dagegen können sich Blockaden lösen und neue Einsichten auftun, wenn der Klient seine Lage bildlich darstellt. Professor Dr. Gisela Schmeer und Daniela Liebich mit einer Einführung in den Einsatz bildnerischer Methoden im Einzelcoaching.
zum Artikel

Coaching im Profil

ICF-Studie

Wie viel verdienen Coaches in den USA? Wie viel ihre Kollegen in Europa und Asien? Was investieren Coaches in ihre berufliche Weiterentwicklung? Und wie ist es um die Zukunft der Branche bestellt? Um Antworten auf derartige Fragen zu finden, hat die International Coach Federation (ICF) über 5.400 Coaches aus 73 Ländern befragt. managerSeminare stellt erste Ergebnisse der Studie vor – kommentiert von Marius Hansa, dem 2. Vorsitzenden der deutschen ICF-Sektion.
zum Artikel

Treffer 1-10 von 17  Seite: 1 2  weiter
ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren