wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-1 von 1 

Was tun, wenn der Draht reißt?

Coaching

Alptraum eines Coaches: Der Gesprächspartner setzt Vereinbarungen nicht um, ist passiv und voller Widerstand. Er gewährt keinen Zugang zu seinen Gefühlen und reagiert aufbrausend auf Äußerungen des Coaches. Was tun, wenn solche Hürden auftauchen und es zu negativen Wechselwirkungen zwischen dem Coach und dem Klienten kommt? Coach Ingeborg Dietz empfiehlt, sich mit einem Modell der Charakterkunde Klarheit zu verschaffen.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.