wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-4 von 4 

Betriebswirtschaftsleere

Unzeitgemäße Managerausbildung

Die wichtigste Managerausbildung, das BWL-Studium, ist nicht mehr zeitgemäß. Praxisfern, überladen, uninspiriert – das ist die kritische Bilanz, die Axel Gloger in seinem Buch 'Betriebswirtschaftsleere' zieht. In managerSeminare erklärt er, warum Maschinen bald die besseren BWLer sind – und worauf Recruiter künftig achten werden.
zum Artikel

Artikel Tutorial
© stefanie Diers; © www.managerseminare.de

Auswege aus der BWLisierung

Tutorial

Dass Unternehmen reflexhaft Managerposten mit BWLern besetzen, wird zunehmend zum Problem. Einseitiger Fokus auf optimierte Zahlen, sehr schematisches Wissen und große Lücken in Sachen Führung, Unternehmertum und langfristigem Denken. Aber was können Unternehmen tun?
zum Artikel

Das Ende der BWL

Management-Lehre in der Krise

Rendite maximieren, Personalkosten minimieren, interne Prozesse optimieren … die Rezepte der klassischen BWL galten lange als Königsweg des unternehmerischen Erfolges. Doch nach der Finanzkrise und anhaltenden Turbulenzen an den Märkten ändert sich die Einstellung. Mehr und mehr Zweifel an der alten Lehre werden laut – und alternative Modelle rücken in den Fokus.
zum Artikel

BWL per Mausklick

Lernprogramme

Auch betriebswirtschaftliches Know-how lässt sich per Computer lernen. Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Lernprogrammen, die sich mit Themen wie Abschreibungen, Eigenkapitalrentabilität und Deckungsbeiträge beschäftigen. managerSeminare e-le@rning hat die verfügbaren Kurse unter die Lupe genommen.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier