wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-3 von 3 
Artikel New Work in der Praxis
© Roland Vorarberger/TELE

Führe lieber ungewöhnlich

New Work in der Praxis

Es gibt sie: Organisationen, in denen Menschen anders arbeiten und geführt werden als üblich. Nämlich durchweg auf Augenhöhe und jenseits der Regeln des klassischen Managements. Zwei Beraterteams haben solche New-Work-Companys kürzlich unter die Kameralinse genommen. Um festzuhalten: Was macht diese Firmen erfolgreich? Anhand spannender Beispiele zieht managerSeminare eine Quintessenz aus den Drehs 'Augenhöhewege' und 'Musterbrecher'.
zum Artikel

„Das haben wir schon immer so gemacht...“

Neue Wirtschaftsmodelle

Die Marktwirtschaft steht auf dem Prüfstand. Massenarbeitslosigkeit, Staatsverschuldung und wachsende ökologische Probleme erfordern ein neues Denken, das sich nach dem Zusammenbruch des Kommunismus nicht mehr auf den bequemen Standpunkt zurückziehen kann, die bessere Alternative zur Planwirtschaft darzustellen. Die zentralen Herausforderungen sind, ein Wirtschaftssystem zu entwickeln, das wieder dem Menschen dient – und nicht umgekehrt – und das die Qualität wirtschaftlicher Wachstumsprozesse anstelle bloßer Quantität fördert.
zum Artikel

Der Blick über den Tellerrand

Assoziative Wirtschaft

Das Modell der „Assoziativen Wirtschaft” bietet Überraschendes: Es baut völlig auf der unternehmerischen Intiative und Freiheit auf und macht gleichzeitig staatliche Einflußnahme in das Wirtschaftsleben unnötig.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier