42 Beiträge gefunden
Artikel Führen in der VUKA-Welt © AleksandarNaki/iStock
Führen in der VUKA-Welt

Mehr Indianer als Häuptling

Wie gelingt gutes Führen in der neuen Arbeitswelt? Agile Tools und Strukturen für Selbstorganisation sind nur die eine, zurzeit viel diskutierte Seite der Medaille. Die andere Seite wird gerne übersehen: einige grundlegende Fähigkeiten, die seit jeher Führung ausgemacht haben. Heute braucht eine Führungskraft sie stärker denn je – und sollte dabei eher Indianer als Häuptling sein. zum Artikel
Artikel Customer Centricity © Katharina Langfeldt, © www.managerseminare.de
Customer Centricity

Wa(h)re ­Beziehungen

Dass er König sei, wird dem Kunden seit jeher versichert. Behandelt wird er jedoch oft als anonymer Abnehmer, der gerne kaufen, aber bitte sonst nicht stören soll. Im digitalen Zeitalter genügt das nicht mehr. Unternehmen müssen lernen, ihre Beziehung mit dem Kunden neu zu gestalten. zum Artikel
Artikel Karriereplanung mit Design Thinking © tilla eulenspiegel/photocase.de
Karriereplanung mit Design Thinking

Prototypen für ein gutes Leben

Mit ihrer Karriere- oder gar Lebensplanung tun sich viele Menschen schwer: Was ist, wenn man eine falsche Entscheidung trifft, aufs falsche Jobgleis gerät? Neuerdings setzen Karriereberater einen Ansatz aus dem Innovationsmanagement ein, der helfen soll, das Projekt Karriere- und Lebensplanung flexibler – und daher auch gelassener – anzugehen. Die Rede ist von Design Thinking. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers; © www.trainerkoffer.de
Viele Unternehmen sind zu weit entfernt von Kunden, kennen ihre Bedürfnisse nicht und schauen zu sehr auf eigene Prozesse. In der Digitalisierung genügt das nicht mehr, weil Kunden besser vergleichen können als je zuvor – und ebenso schnell zur Konkurrenz wechseln. Zehn Tipps, wie Unternehmen sich kundenzentrierter aufstellen. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers; © www.trainerkoffer.de
In Sachen Berufs- und Lebensplanung hadern viele Menschen ewig damit, welcher Weg für sie denn nun der beste ist. Der Innovationsansatz Design Thinking - angewandt auf das Thema Karriere- und Lebensplanung - hilft, vom Hadern ins Handeln zu kommen. Die wichtigsten Prinzipien im Überblick. zum Artikel
Artikel Innovationsmanagement © nevarpp/iStock
Innovationsmanagement

How to do Design Thinking

Innovation – das hat in den Köpfen vieler Führungskräfte etwas mit Kreativität, Intuition und zufälligen genialen Ideen zu tun. Weniger dagegen mit Strategie, Struktur und Systematik. Design Thinking jedoch tritt den Beweis dafür an, dass hinter Innovationen weitaus mehr Methode als Magie steckt. Ein Wegweiser durch die Praxis systematischen Innovierens. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers; ©www.trainerkoffer.de
Innovation ist ein Resultat von Kreativität und Ideenreichtum? Ja, stimmt. Doch es ist nicht die ganze Wahrheit. Denn Innovationen lassen sich systematischer herbeiführen als viele glauben. Design Thinking ist ein Ansatz, der dabei hilft. Ein Überblick über vier zentrale Innovationsschritte. zum Artikel
Artikel Managementranking Thinkers50 © Lauren Crainer/Thinkers50
Managementranking Thinkers50

Die ­besten Ideen des Jahres

Welche Trends bestimmen aktuell die Diskussion in Management, Führung und HR? Wer sind die wegweisenden Vordenker? Das glo­bale Ranking Thinkers50 gibt Aufschluss. Zum neunten Mal seit 2001 wurden in London die 50 weltweit einflussreichsten Professoren, Berater und Manager ausgezeichnet. Ein Spotlight auf die bedeutendsten Köpfe und Konzepte. zum Artikel
Artikel Testgelesen
Ob in hippen Startups oder traditionellen Konzernen – Design Thinking ist derzeit in aller Munde. Bei der Umsetzung hapert es dann allerdings doch oft noch. Denn wie denkt man wie ein Designer? Warum werden Ideen nur selten zu echten Innovationen? Und wie lassen sich verstaubte Prozesse in einen kreativen Workflow umwandeln? Antworten auf diese Fragen liefern vier neue Bücher zum Thema Design Thinking. zum Artikel
Artikel Design Thinking © Seleneos/Photocase
Design Thinking

Prototypen für Probleme

Design Thinking ist in Mode. Kaum ein innovationsfreudiges Unternehmen scheint an der Methode vorbeizukommen. Tatsächlich hat Design Thinking ­vielen anderen Innovationsansätzen einiges voraus. Was der Ansatz kann – ­­und wie man ihn gekonnt ein- und umsetzt. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers; © www.trainerkoffer.de
Die Einführung von Design Thinking gelingt nur mit dem passenden Mindset. 'Zwölf Gebote des Design ­Thinking' können helfen, sich klarzumachen, worauf es bei der Implementierung ankommt. zum Artikel
Artikel Dr. Bernhard von Mutius in 'characters'
Der selbstständiger Coach spricht über seine beruflichen Stationen, wie eine Führungskraft sein muss, damit er ihr folgen würde und was er als Nächstes lernt. zum Artikel
Artikel Mark Poppenborg über New-Work-Ansätze © Mark Poppenburg
Mark Poppenborg über New-Work-Ansätze

'Erst hinterfragen, dann umsetzen'

Mark Poppenborg ist Gründer und Geschäftsführer von intrinsify.me, einem Netzwerk für die neue Arbeitswelt und für moderne Unternehmensführung. Der Wirtschaftsingenieur erforscht seit 2010 Pionierunternehmen, die radikal neue Wege in der Führung gehen. Poppenborgs Beratungsarbeit, Seminare und Speaker-Auftritte basieren auf diesen Erkenntnissen. Der New-Work-Experte ist außerdem Gründer der Future Leadership eAcademy. zum Artikel
Artikel Führungskräfteentwicklung © Wella
Führungskräfteentwicklung

Agil im Spiel

Planspiele setzen auf mündige Teilnehmer, machen Komplexität erfassbar und bieten Raum für experimentelles Lernen. Das macht den Trainingsklassiker für die Führungskräfteentwicklung heute interessanter denn je. zum Artikel
Artikel Testgelesen
Wie wirkt sich die Digitalisierung auf unsere Denk- und Arbeitswelt aus? Kann man Kreativität beeinflussen? Wie bleiben Unternehmen innovativ? Antworten auf diese Fragen liefern vier neue Bücher zum Thema Innovation. zum Artikel
Artikel Testgelesen
Wie sieht ein Arbeitsumfeld aus, in dem innovative Ideen entstehen? Welche unterschiedlichen Konzepte für Innovationsmanagement gibt es? Wie funktioniert Design Thinking in der Praxis? Antworten auf diese Fragen liefern vier neue Bücher zum Thema Innovation. zum Artikel
Artikel Focusing
Die Intuition ist eine Art hyperintelligenter Coach. Bisweilen kaut er uns geniale Lösungen vor, ebenso wie ein menschlicher Coach kann er uns aber dann am besten weiterhelfen, wenn wir uns ihm gegenüber öffnen, uns auf einen Dialog mit ihm einlassen und gemeinsam an Lösungen arbeiten. Einen strukturierten Weg dafür bietet die Methode des Focusings. zum Artikel
Artikel Kulturwandel per MOOC
Die Deutsche Telekom arbeitet an ihrer Kultur: Sie will den Wissens­austausch, den Unternehmergeist und die Innovationskraft unter ihren Mitarbeitern stärken. Mit seinem Magenta MOOC begab sich der Konzern auf Neuland, um diesen Zielen näher zu kommen. Ein Gespräch mit den Verantwortlichen Eva Strube und Reza Moussavian über das Format, das spontan über 3.600 Mitarbeiter in seinen Bann zog. zum Artikel
Artikel Führung ohne Führungskräfte
Führung ohne Führungskräfte

Tschüss, Chef!

Die hierarchiefreie Firma ­– der kühne Zukunftstraum progressiver Organisationsentwickler – ist mancherorts schon Realität: Einige Pionier-Unternehmen setzen konsequent auf die Selbstorganisation und Eigenverantwortung ihrer Mitarbeiter. Die mutigsten Firmenchefs haben sich gleich selbst entmachtet. Einblicke in eine Businesswelt, die führungslos funktioniert, wenn auch nicht immer reibungslos. zum Artikel
Artikel Spezialisten in Serie © iStockphoto
Sie sind Geburtshelfer des Neuen und Wegbereiter des Wandels. Ihre Tätigkeit oszilliert zwischen Querdenkertum und Prozessbegleitung. Die Rede ist von Innovationsmanagern. Sie schaffen die Grundlagen, auf denen Zukunftsentscheidungen für Unternehmen getroffen werden. managerSeminare mit dem Porträt einer vielseitigen Profession. zum Artikel
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben