Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum eBook Warum kennt den jeder?

Bernhard Kuntz

Warum kennt den jeder?

Wie Sie als Berater durch Pressearbeit Ihre Bekanntheit steigern und leichter lukrative Aufträge an Land ziehen
Als Trainer oder Berater verkaufen Sie strukturierte Kommunikation. Deshalb spielt die Kommunikationspolitik für Sie eine viel entscheidendere Rolle, als für einen Hersteller von Gebrauchsgütern. Wie Sie mithilfe von konsequent betriebener PR den Verkauf Ihrer Beratungsleistungen erleichtern, wie Sie dazu die Mitwirkung der Presse erlangen, welche Botschaften Sie am sinnvollsten in welchen Medien kommunizieren, wie Sie journalistisch schreiben, Bilder oder andere unterstützende Illustrationsmittel einsetzen und wie Sie schließlich eine PR-Aktion planen und durchführen, das erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Preis: 16,50 EUR
eBook kaufen

Über das Buch

„Warum kennt den jeder?“ Haben Sie das schon mal gedacht? Zum Beispiel, als Sie bei einem Neukunden saßen und dieser Sie auf Ihren Mitbewerber Mayer ansprach? Oder bei einem Kongress, als Sie in der Pause mit anderen Teilnehmern Kaffee schlürften, und kaum kam das Gespräch auf das Thema '...' schon wieder der Name Mayer fiel? Oder im Urlaub, als Sie mit neuen Bekannten schwatzten und diese Sie fragten, was Sie beruflich machen. Und kaum begannen Sie dies zu erklären, erwiderten Ihre Urlaubsbekannten 'Ach, so etwas wie der Mayer'.

Hand aufs Herz – haben Sie in solchen Situationen schon mal bezogen auf einen Ihrer Mitbewerber gedacht 'Warum kennt den jeder?' ... und eventuell sogar eine gewisse Verärgerung hierüber empfunden?

Wenn ja, dann geht es Ihnen wie vielen Trainern und Berater, aber auch sonstigen Anbietern immaterieller Dienstleistungen – wie Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten, Ärzten und Architekten. Auch sie wundern sich häufig darüber, dass sie immer wieder auf dieselben Mitbewerber angesprochen und mit deren Aussagen und Meinungen konfrontiert werden – gerade so, als hätten diese die Weisheit (oder genauer gesagt das Thema '...') für sich gepachtet. Und manche ärgern sich so darüber, dass ihre Zornesadern schwellen, kaum hören sie den Namen des betreffenden Berufskollegen. Entsprechend geringschätzend äußern sie sich dann über ihn: 'Das ist doch ein Schaumschläger.' 'Dem seine Gedanken sind alle nur geklaut.' 'Der ist auf dem Stand vor 20 Jahren.'

Mag alles sein. Doch vermutlich gibt es einen Unterschied zwischen Trainer Mayer und (fast) allen Trainern, die das selbe Gebiet bedienen: Mayer hat seine Gedanken zu Papier gebracht. Wahrscheinlich veröffentlicht er seit vielen Jahren Bücher, weshalb heute von den meistverkauften Büchern zum Thema bei Amazon viele von ihm stammen. Mayer betreibt zudem seit Jahren eine aktive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Er publiziert Artikel. Er hält Vorträge. Er sitzt in Talkshows. Kurz: Er investiert viel Zeit und Geld in den Auf- und Ausbau der Marke Mayer. Deshalb wird er zurecht als 'der Spezialist für ...' bezeichnet – selbst wenn Hunderte oder gar Tausende von Trainern vor oder nach ihm dasselbe wie er gedacht haben.



eBook vom 25.01.2012, Rubrik: Unternehmen Trainer
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

Suche in den Trainingsmedien

managerSeminare Kaufhinweise

Unsere Bücher und Trainingsmedien können Sie per Rechnung, Bankeinzug, PayPal oder Kreditkartenzahlung bei uns bestellen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.


Unsere eBooks können Sie nur online kaufen und per Download beziehen.

Bezahlen können Sie diese per Kreditkarte oder giropay, sowie als registrierter Nutzer von PayPal oder Amazon.


Widerrufsformular



© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier