Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Eugenia Schmitt

Virtuelle Meetings leiten

Effiziente Gestaltung und Durchführung von virtuellen Meetings. Wie die professionelle virtuelle Zusammenarbeit der Teilnehmer gelingt.
Virtuelle Meetings entwickeln sich zusehends zu zentralen Treibern jedes Unternehmens. Sie bieten eine großartige Gelegenheit, Engagement, Vertrauen und Offenheit zwischen den Teams aufzubauen. Allerdings stellen sie auch besondere Herausforderungen an Führende, Projektleiter und ModeratorInnen dar. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Ihre virtuellen Meetings planen und gestalten können, damit sie zum Erfolg führen und eine gute Investition darstellen. Sie lernen die Besonderheiten in der Zusammenarbeit kennen und nutzen die Empfehlungen zu Vorbereitung, Durchführung und Abschluss. Es geht um professionelle Kommunikation im virtuellen Kontext, um Gruppenprozesse, Tooleinsatz und wie Sie ein gutes Klima für die Zusammenarbeit schaffen.

Preis: 39,90 EUR
eBook kaufen

Über das Buch


Das erfahren Sie in den jeweiligen Kapiteln:

  • In Kapitel 1 werden die Besonderheiten der virtuellen Meetings skizziert und die typischen Phänomene der Zusammenarbeit in den virtuellen Meetings gezeigt. Vorteile der virtuellen Meetings schließen das Kapitel ab.
  • In Kapitel 2 werden sinnvolle und bewährte technische Hilfsmittel, die der Moderatorin helfen, das virtuelle Meeting effizient zu gestalten, beschrieben und die Möglichkeiten ihrer Anwendung gezeigt.
  • In Kapitel 3 setzen sich die Leser tiefer mit den notwendigen Aufgaben und Kompetenzen des Moderators auseinander. Denn für eine gute Meetingqualität zu sorgen, ist Führungsaufgabe.
  • In Kapitel 4 wird die Frage nach den Schritten zur Vorbereitung eines virtuellen Meetings beantwortet. Die professionelle Agenda ist der wichtigste Schritt zum Erfolg, sie zeigt Struktur, Verantwortung für die Themen und einen Zeitrahmen.
  • Kapitel 5 zeigt die Möglichkeiten auf, wie in ein virtuelles Meeting eingeführt werden kann, damit ein gutes Zusammearbeitsklima gefördert wird.
  • In Kapitel 6 erlangen die Leser ein intensives Verständnis über Moderatonstechniken, die sich bei der virtuellen Zusammenarbeit bewährt haben. Es wird beschrieben, wie die beliebten Methoden wie Brainstorming und MindMapping in dem virtuellen Kontext angewendet werden können, wie Entscheidungen und Abstimmungen gelingen und wie Gruppenarbeit gelingt.
  • In Kapitel 7 liegt der Fokus auf der Endphase der virtuellen Moderation. Schritte, die zu dem professionellen Abschluss der Besprechung gehören, werden vorgeschlagen.
  • In Kapitel 8 dreht sich alles um professionelle Kommunikation im virtuellen Kontext, ihre Besonderheiten und wie damit umgegangen werden kann, damit Klarheit und Transparenz entstehen. Richtig zuhören ist ein wichtiger Schritt zum gegenseitigen Verständnis. Die Antwort auf die Frage, wie Diskussionen im virtuellen Meeting erfolgreich gesteuert werden können, schließt das Kapitel ab.
  • In Kapitel 9 wird auf die Gruppenprozesse und Gruppenphänomene eingegangen, die sich besonders in der virtuellen Zusammenarbeit zeigen. Leser erlangen nicht nur Bewusstsein darüber, welche es sind, sondern findeen auch Vorschläge, wie sie mit ihnen umgehen können, damit eine gute Zusammenarbeit gelingt.



eBook vom 23.09.2020, Rubrik: Virtuelles Training, Führung

ANZEIGE

Suche in den Trainingsmedien

managerSeminare Kaufhinweise

Unsere Bücher und Trainingsmedien können Sie per Rechnung, Bankeinzug, PayPal oder Kreditkartenzahlung bei uns bestellen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.


Unsere eBooks können Sie nur online kaufen und per Download beziehen.

Bezahlen können Sie diese per Kreditkarte oder giropay, sowie als registrierter Nutzer von PayPal oder Amazon.


Widerrufsformular



© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren