Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum eBook Trainer-Kit

Stefanie Große Boes, Tanja Kaseric

Trainer-Kit

Die wichtigsten Trainingstheorien, ihre Anwendung im Seminar und Übungen für den Praxistransfer
Modulare Darstellung von 30 trainingsrelevanten Theorien und ihren Anwendungsmöglichkeiten im Seminar. Themenkomplexe: Kommunikation, Konflikt, Motivation, Selbststeuerung, Stress und Führung.

Preis: 44,90 EUR
eBook kaufen
Sonderpreis: 39,90 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Über das Buch

Das Buch liefert die modulare Darstellung von 30 trainingsrelevanten Theorien und ihre Anwendungsmöglichkeiten im Seminar: Sie erhalten praktische Anleitungen der beiden erfahrenen Trainerinnen, wie Sie Ihren Teilnehmern eine Theorie oder ein Modell präsentieren, welche Variationen und Verknüpfungen möglich sind und wie Sie den Praxistransfer Ihrer Teilnehmer unterstützen. Außerdem erhalten Sie Unterstützung für Überleitungen zu anderen Themenkomplexen. Die Themenkomplexe Kommunikation, Konflikt, Motivation, Selbststeuerung, Stress und Führung bieten sowohl Grundwissen für Junior Trainer als auch fundiertes Hintergrundwissen und neue Anwendungsmöglichkeiten oder Variationen für Senior Trainer.

Der Charme von „Trainer-Kit“ besteht darin, dass Sie die Inhalte modular nutzen können. Denn jedes der sechs Kapitel haben wir in einzelne Abschnitte gegliedert, in denen eine Theorie oder ein Modell ausführlich beschrieben werden. Diese Darstellungen folgen jeweils dem selben Aufbau.

Einleitung
Eine Einleitung findet sich zu Beginn eines jeden Kapitels. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die behandelten Theorien des Themenkomplexes, die Gründe für die Darstellung und Aufarbeitung in einer bestimmten Abfolge und die mit dem Themenkomplex verbundenen möglichen Seminarkontexte und Fragestellungen.

Zitate
Zitate bringen bestimmte Aspekte eines Problems auf den Punkt. Daher haben wir jedem Kapitel thematisch verknüpfte berühmte Worte und Gedanken vorangestellt. Diese können als Einstieg in einen Theorieteil oder als gelungenes Fazit am Ende eines Seminars eingesetzt werden.

Ziel
Hier skizzieren wir in wenigen Sätzen den besonderen Nutzen der Theorie oder des Modells, welche Seminarziele damit verfolgt werden und welcher Erkenntnisgewinn für Teilnehmer erzielt werden kann.

Kontext
Eine Theorie ist häufig für mehrere Themengebiete geeignet. Daher listen wir an dieser Stelle mögliche Seminarkontexte überblicksartig auf, in denen die Theorie oder das Modell unserer Erfahrung nach gut eingesetzt werden können.

Theorie
Hier beschreiben wir die eigentliche Theorie in ihren Kernaussagen und liefern in den meisten Fällen unterstützend eine teilnehmergerechte Visualisierung. Fachliche Fundierung und verständliche Aufbereitung waren unsere wichtigsten Ziele, damit die Theorie schnell erfassbar und handwerklich direkt anwendbar und im Seminar einsetzbar wird.

Anwendung
Jeder Darstellung einer Theorie oder eines Modells folgen Vorschläge für praktische Übungen sowohl zu ihrer Einführung als auch zur vertiefenden Übung im Training. Im Vordergrund unserer Anregungen und Ideen stehen die Einübung der theoretischen Kenntnisse und der Transfer auf den Arbeitsalltag der Seminarteilnehmer. Die Vorschläge entspringen unseren eigenen Erfahrungen aus dem Trainings- und Seminaralltag und können zusammen mit einigen Vorschlägen zur Flipchartgestaltung direkt übernommen werden oder einfach bloß eine Anregung für ihre individuelle Umgestaltung oder methodische Weiterentwicklung sein.

Technische Hinweise
Hier geben wir Hinweise auf benötigtes Material oder besondere Anforderungen an den Raum. Dabei setzen wir das Vorhandensein eines Moderationskoffers, eines Flipcharts und einer Pinwand als Standardausstattung voraus.

Kommentar
Unter dem Punkt Kommentar beschreiben wir in den markanten Fällen unsere besonderen Erfahrungen bei der Einführung der jeweiligen Theorie oder einer Übungbeschreibung. Sie finden hier typische Teilnehmerreaktionen und Tipps aus unserem Trainingsalltag.

Querverweise
Hier erhalten Sie Anhaltspunkte, welche Theorien wissenschaftshistorisch miteinander in Verbindung stehen, sich besonders gut kombinieren lassen oder sinnvoll aufeinander aufbauen. Über die Querverweise können Sie direkt zu einer anderen Stelle des Buches gelangen und so verschiedene Theorieinhalte zu einem Seminarkonzept zusammenfügen. Einige Querverweise gehen auch über die in diesem Buch ausgewählten Theorien hinaus und beinhalten eher generelle Hinweise.

Weiterführende Literatur
Die Grundsatztexte der jeweiligen Theorien und Modelle sind an dieser Stelle zusammengestellt sowie aktuelle Literatur aus dem Seminar- oder seminarnahen Bereich, in dem die jeweilige Theorie ebenfalls erklärt oder auf sie Bezug genommen wird. Einige der Literaturangaben eignen sich auch als Empfehlung für besonders interessierte Teilnehmer.

Hintergrund
Jedes der sechs Kapitel endet mit ausführlichen Hintergrundinformationen zu den Begründern der vorgestellten Theorien, ihren Lebensdaten, sofern wir sie recherchieren konnten, den Forschungszusammenhängen, in denen die Theorien entstanden und einige Anmerkungen zur Ideengeschichte. Darüber hinaus haben wir hier einige interessante Details wie die Originalfassungen einiger Theorien zusammengestellt.



eBook vom 31.03.2009, Rubrik: Training/Seminar
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

Suche in den Trainingsmedien

managerSeminare Kaufhinweise

Unsere Bücher und Trainingsmedien können Sie per Rechnung, Bankeinzug, PayPal oder Kreditkartenzahlung bei uns bestellen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.


Unsere eBooks können Sie nur online kaufen und per Download beziehen.

Bezahlen können Sie diese per Kreditkarte oder giropay, sowie als registrierter Nutzer von PayPal oder Amazon.


Widerrufsformular



© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier