Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum eBook Mitten ins Herz - Storytelling im Coaching

Christina Budde

Mitten ins Herz - Storytelling im Coaching

Die Kraft von Storytelling für Coaching und Beratung nutzen
Geschichten erreichen ihren Zuhörer nicht nur auf der Ebene des Verstandes, sondern auch auf der Ebene des Bauches und des Herzens. Diese tiefgreifende Kraft nutzen Führungstrainings oder Unternehmensberatung schon lange. Neu ist der methodisch fundierte Einsatz des Storytellings in Einzel- und Teamcoachings. Gut nachvollziehbar vertieft dieses Buch Ihr Fachwissen, wie und welche Geschichten als Modelle den entscheidenden Wendepunkt im Coaching herbeiführen können. Vorgestellt werden auch Methoden zur Arbeit mit den Geschichten des Klienten. So schafft Storytelling eine neue Perspektive und damit Wahlmöglichkeiten, die Hoffnung und Energie geben.

Preis: 44,90 EUR
eBook kaufen
Sonderpreis: 39,90 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Über das Buch 'Storytelling im Coaching'

Dieses Handbuch erschließt die theoretischen Grundlagen des Storytellings und verbindet die Theorie mit anschaulichen Erläuterungen über die Wirkweise von Geschichten und Metaphern im Coaching. Jede Darlegung ergänzen einleuchtende Beispiele aus der Coachingpraxis, die damit gleichzeitig das weite Spektrum der Einsatzmöglichkeiten des Storytellings im Coaching aufzeigen. Dieser soliden Grundlage schließt sich die Vorstellung von 34 bewährten Methoden mit Schritt-für-Schritt-Anleitung an. Mit dieser Methodenauswahl lassen sich Geschichten entwickeln oder es kann an den Geschichten des Klienten gearbeitet werden. Als einsatzfertiges Paket rundet ein Fundus von 88 Geschichten mit Anknüpfungsvorschlägen für den Einsatz im Coaching dieses Praxishandbuch ab.

Das systematische Herangehen an das Thema Storytelling lohnt sich, denn Coachs und Berater stellen zunehmend fest, dass sich Geschichten, Bilder und Metaphern für ihre Praxis sehr gut eignen, weil sie Emotionen direkt ansprechen und unbewusste Erfahrungen und Ressourcen mobilisieren. Das narrative Denken schafft Zusammenhänge, gibt Sinn, erzeugt Orientierung und eröffnet Perspektiven für die Zukunft. Weil Metaphern und Vergleiche mehrere Bedeutungen enthalten, können mit Ihnen leicht Perspektiven erweitert und andere Blickwinkel eingenommen werden. 'Was den Menschen umtreibt, sind nicht Zahlen oder Fakten, sondern Gefühle, Geschichten und vor allem andere Menschen', sagt Hirnforscher Manfred Spitzer dazu.

Anschaulich wird dies auch in den Fallbeispielen und Berichten aus der Praxis von den Beitragsautoren Kristina Ehret, Cornelia Hennecke, Christina Jendrich, Matthias Lauterbach, Holger Lindemann, Janna Loske, Hanna Milling, Haja Molter, Karin Nöcker, Tom Pinkall, Detlef Sauthoff und Stephan Theiling.

Inklusive

  • Erläuterungen der Theorie – wie etwa dem narrativen Ansatz, dem Sozialkonstruktivismus, dem Meta-Modell der Sprache oder dem Campell'schen Muster der Heldenreise.
  • 34 Methoden, um an den Geschichten und Metaphern der Klienten zu arbeiten oder selber Geschichten zu erfinden und weiterzuentwickeln.
  • 9 längeren Fallbeispielen von verschiedenen Coaches zum Einsatz von Storytelling in der Konfliktlösung, bei der Entscheidungsfindung, im Gesundheitscoaching sowie zur besonderen Form der Heldenreise.
  • 88 Storys als umfangreicher Fundus zu den Themen Führung, berufliche Entwicklung, Kommunikation, Kooperation und Konflikt, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement und Neuorientierung.



    eBook vom 07.05.2015, Rubrik: Coaching
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

Suche in den Trainingsmedien

managerSeminare Kaufhinweise

Unsere Bücher und Trainingsmedien können Sie per Rechnung, Bankeinzug, PayPal oder Kreditkartenzahlung bei uns bestellen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.


Unsere eBooks können Sie nur online kaufen und per Download beziehen.

Bezahlen können Sie diese per Kreditkarte oder giropay, sowie als registrierter Nutzer von PayPal oder Amazon.


Widerrufsformular



© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier