bild
235 Einträge gefunden
Clayton Christensen ist tot
Clayton M. Christensen ist tot. Der renommierte Innovationsforscher starb am Donnerstag, 23. Januar, im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Die Beraterbranche verliert damit einen herausragenden Management-Vordenker. Christensen war Professor an der Harvard Business School. Der Innovationsforscher entwickelte die Theorie der disruptiven Innovation , weswegen er nicht nur im Silicon Valley extrem gefeiert wurde. 2011 und 2013 wurde er von der Initiative Thinkers50 zum einflussreichsten Wirtschaftsdenker der Welt gekürt.... zum Beitrag
Swinging Change - Organisationswandel durch Resonanz
Wie gelingt es, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Change mitziehen? Über diese Frage wird fast schon genauso lange diskutiert, wie Unternehmen systematisch Change betreiben. Zahlreiche Ansätze sind erdacht, unzählige Methoden entwickelt worden. Die meisten entstammen den Organisationswissenschaften, betrachten Prozesse oder setzen beim Individuum an.... zum Beitrag
Die meistgelesenen Beiträge aus 2019
Rückblick zum Jahresanfang: Welche Beiträge haben die Leserinnen und Leser des Magazins managerSeminare im vergangenen Jahr am meisten interessiert? Ein Blick in die Statistik zeigt die Top Ten - die meistgelesenen Artikel im Jahr 2019:... zum Beitrag
Aus Versehen ausgebremst – Selbstorganisation in Unternehmen
Hinter vorgehaltener Hand wird häufig davon berichtet: In einem Unternehmen wird Selbstorganisation ausgerufen. Sie wird „eingeführt“, damit Kreativität und Selbstverantwortung der Mitarbeitenden entfesselt werden und das Unternehmen schneller und flexibler werden kann. Doch die Umsetzung klappt oft nicht wie gewünscht. Die Mitarbeitenden nutzen die Spielräume, die ihnen gegeben werden, einfach nicht.... zum Beitrag
Agilität als Organisationskonzept
Was ist Agilität? Die Frage klingt banal, die Antwort ist es nicht. Heutzutage scheint es schließlich kaum noch Begriffe zu geben, die nicht in Zusammenhang mit Agilität gebracht werden können: agile Methoden, Tools, Rollen, Strukturen, Projekte ... ja, sogar Unternehmen. Doch halt: Taugt Agilität überhaupt als Organisationsmodell?... zum Beitrag
Werbung
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben