bild
135 Einträge gefunden
Was braucht HR für die Mars-Mission?
Navigating the future. HR will zum Mars. Unter Zuhilfenahme dieser Metapher wollte die Deutsche Gesellschaft für Personalführung Anfang Mai ihre Mitglieder in die Zukunft führen. Ihr Kongress parallel zur re:publica war eine Art Expedition mit Erfahrungsaustausch. Was HR in das Reisegepäck zum Mars steckt und warum manche Personaler auf dem Boden bleiben wollen.... zum Beitrag
Sie stehen seit Jahren für Augenhöhe. Sie sind Gesichter der New-Work-Bewegung. Und sie treten seit 2015 auf den Petersberger Traineragen auf, um die Besucher mit in die neue Arbeitswelt zu nehmen. Die Rede ist von Nadine Nobile und Sven Franke. Im Interview erzählen die beiden, was ihnen auf den #PTT2018 für Fragen gestellt wurden, was New Pay bedeutet und warum es die Initiative New Work Women gibt.... zum Beitrag
Wie geht Karriere heute?
Berufslaufbahn 4.0

Wie geht Karriere heute?

Wo geht´s denn hier bitte nach oben? Wer vormals Karriere machen wollte, bemühte sich um einen Führungsposten, um in der Hierarchie aufzusteigen. Je höher, desto besser, denn damit gewann man automatisch an Prestige, Status und Gehalt. Doch das Modell der klassischen Aufstiegskarriere befindet sich auf dem Abstieg. Seit mindestens zwanzig Jahren bauen Unternehmen Hierarchiestufen ab, vor allem um Kosten zu sparen. Inzwischen gibt es allerdings auch noch einen anderen Grund: Es geht darum, Teams zu schaffen, die sich auf Augenhöhe um Aufgaben herum formieren und weitgehend selbstgesteuert Kundenbedürfnisse erfüllen.... zum Beitrag
Souveränität im digitalen Wandel
Größer denn je, schöner denn je. So präsentierte sich die Learntec vom 30. Januar bis zum 1. Februar 2018 in Karlsruhe. In ihrer 26. Auflage machte die Kongressmesse einmal mehr deutlich: Digital Learning ist mehr als Lernen mit digitalen Medien, es ist Lernen in einer digitalen Welt. Und das erfordert Wandel -, der Organisationen wie ihre Personalentwicklung vor Herausforderungen stellt.... zum Beitrag
Lernst du noch, oder verstehst du schon?
Henning Beck im Interview

Lernst du noch, oder verstehst du schon?

„Neuro“ ist in: Auf der Suche nach den besten Wegen, zu lernen und zu verstehen, landen Lernexperten und Weiterbildungsprofessionals immer wieder bei der Hirnforschung. Denn das Gehirn ist die lernfähigste Struktur überhaupt auf der Welt. Vom Gehirn zu lernen hat daher Sinn. Neurowissenschaftler Henning Beck im Interview zu den Fragen, warum Wissensaufbau ineffizient sein muss und Intelligenz allein nicht reicht.... zum Beitrag
Werbung
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben