Bild zum Buch, Was Berater, Unternehmer und Change Maker bewegt

Was Berater, Unternehmer und Change Maker bewegt

Die Studie 2018 – aufbauend auf den Erkenntnissen der Studie 2008 'Was Deutschlands Trainer bewegt'

Nadine Hamburger
eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
2018, 38 Seiten, PDF
eBook gratis für Abonnenten von Training aktuell

Berater, Unternehmer und Change Maker spielen eine führende Rolle im Rahmen des derzeitigen persönlichen, unternehmerischen, gesellschaftlichen und globalen Wandels. Aber wie sehr nutzen sie ihre eigenen Potenziale tatsächlich? Wie zufrieden sind sie mit ihrem Leben, ihrem wirtschaftlichen Erfolg und ihrer Durchschlagskraft am Markt? Und was kann sie unterstützen, erfolgreicher, wirksamer und glücklicher zu sein? Die Ergebnisse basieren auf einer Online-Umfrage vom Januar 2018, an der knapp 170 Berater, Unternehmer und Change Maker teilgenommen haben. Und sie zeigen: Es ist viel (mehr) möglich – und das leichter erreichbar als viele vermuten. Mit ihrer aktuellen Studie knüpft Nadine Hamburger an die Ergebnisse ihrer ersten Studie „Was Deutschlands Trainer bewegt” an, die 2008 als deutschsprachige Studie zu den Herausforderungen des Trainerberufs bei managerSeminare erschienen war.

Über das Buch

Die 38-seitige Studie unterstützt, ermutigt und gibt nützliche Hinweise darauf, wie Berater, Unternehmer und Change Maker ihr volles Potenzial leben können – mit Kraft, Freude und dem gewünschten Rückfluss. Denn genau diese Personen spielen eine wichtige Rolle im Hinblick auf die globalen Veränderungen in Wirtschaft, Organisationen und den Menschen. Oft sind sie Vorreiter in puncto Bewusstheit, Achtsamkeit, Selbstentwicklung, im Bewältigen von persönlichen wie unternehmerischen Hürden. Und sie haben hierfür die gestalterischen Freiheiten und die damit einhergehende Verantwortung. Insofern fungieren führende Berater und Change Maker immer auch als Vorbild: Sie leben vor und verkörpern, was sie proklamieren und worin sie ihre Kunden unterstützen.

Dabei gilt es, die eigenen Potenziale noch viel stärker an den Markt zu bringen: Unternehmertum ist immer noch die größte Herausforderung der Befragten – die eng verbunden ist mit Faktoren wie wirtschaftlicher Erfolg, Durchschlagskraft und somit auf das, was sie in der Welt bewegen. Nur 30 Prozent der Befragten erzielen Honorare, Umsätze, Gewinne und Gegenwerte, die sie sich wünschen, 20 Prozent sind sogar unzufrieden mit ihren Einnahmen. Nur wenig mehr, 35 Prozent, meinen, dass das, was sie tun, Durchschlagskraft hat, und dass sie bewegen, was sie sich wünschen. Auffallend ist, dass jene, die in der Welt viel bewegen, auch wirtschaftlich erfolgreicher sind. Ihre größere finanzielle Freiheit gibt ihnen mehr Gestaltungsmöglichkeiten, und/oder sie haben sich von Anfang an für die höhere Liga entschieden.

Klar ist: Die wesentlichen Instrumente auf dem Weg zu höheren Gewinnen und mehr Durchschlagskraft sind punktgenaues, fundiertes Marketing mit integrer, kraftvoller Positionierung; außerdem, und hierauf aufbauend, die Öffentlichkeitsarbeit, also Sichtbarkeit und Image bei Kunden und Medien. Hier schlummert enormes Potenzial, das leicht zu heben ist. Mit geringem Mehraufwand lassen sich wirtschaftliche Verbesserungen von 30 bis 40 Prozent erzielen. Neueinsteiger in eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit können ihren wirtschaftlichen Erfolg mit solider Basisarbeit sogar fast verdoppeln. Die Studie zeigt, wo die effektivsten Stellschrauben für das eigene Wirken liegen.

Inhaltsverzeichnis

Nadine Hamburger

Autorenportrait

Nadine Hamburger
Nadine Hamburger studierte European Business mit Schwerpunkt Marketing in Berlin und Cambridge. Die Diplomkauffrau (FH) ist integraler Coach, pragmatische Visionärin und Beraterin in Strategie, Kommunikation und Marketing. Seit rund 15 Jahren unterstützt sie freiberuflich Unternehmer und Unternehmen, darunter in erster Linie Berater und Change Maker, dabei, ihr Unternehmer- oder Unternehmenspersönlichkeit zum Magneten im eigenen Marketing werden zu lassen. Integrität, Echtheit und professionelle wie berührende Kommunikation sind die Grundpfeiler des Erfolgs ihrer Kunden. Dabei hat sie immer das Business, die Märkte, die Menschen sowie deren gesellschaftliche Verantwortung und größeren Potenziale im Blick. Vor ihrer Selbstständigkeit arbeitete sie sieben Jahre lang in Unternehmen: in Produkt- und strategischem Marketing sowie im Vertriebsaufbau in den Sparten Konsumgüter, Handel, Pharma/Gesundheit bis hin zur Unternehmensberatung. Ihre ersten Bücher publizierte sie vor rund zehn Jahren, unter anderen die Studie 'Was Deutschlands Trainer bewegt' (managerSeminare 2008) und den Ratgeber mit konkretem Handwerkszeug für Bewusstseinspioniere 'Glücklich als Trainer – So bleiben Sie kraftvoll selbstständig' (managerSeminare 2008) sowie zahlreiche Lernmedien, Artikel und Buchbeiträge. Im Herbst 2018 erscheinen ihre aktuelle Studie 'Was Berater, Unternehmer und Change Maker bewegt' (managerSeminare September 2018) und ihr neues Buch zum Thema 'Conscious Employer Branding' (bookboon 2018). Kontakt: Zur Website der Autorin
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben