Bild zur Trainingskonzepte, Veränderungskompetenz ausbauen. Gesamtpaket bis zu 6 Tage (Trainingskonzept)

Veränderungskompetenz ausbauen. Gesamtpaket bis zu 6 Tage (Trainingskonzept)

Change-Curriculum bis zu 6 Trainingstagen mit Präsentationen, Arbeitshilfen und flexiblen Ablaufvorschlägen für kürzere Change-Seminarangebote

Anna Dollinger
398,00 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
Juli/August 2021. ISBN 978-3-95891-093-5. Digitales Konzept mit Trainer-Einzellizenz. Enthält Ablaufpläne, PowerPoints, Arbeitsblätter, Tests, Vorbereitungstexte, Fallstudien, Übungen, Online-Ressourcen für bis zu 6 Trainingstage
jetzt vorbestellen

Gebrauchsfertiges, sechstägiges Curriculum zu den unterschiedlichen Facetten des Change-Managements. Der modulare Aufbau des Konzepts ermöglicht Ihnen, ganz individuelle Schwerpunkte zu setzen und Ihren eigenen Ablauf variabel zusammenzustellen: von einem eintägigen Kick-off-Workshop über zwei-, drei- oder fünftägige Trainings bis eben zur sechstägigen Entwicklung. Mit der entsprechenden Erfahrung ist es selbstverständlich auch möglich, einzelne Elemente und Übungen der Module neu zu verknüpfen. Ihre Teilnehmenden können Führungskräfte sein, aber auch Vorstände ebenso wie Betriebsräte, Change-Agents und interne Fachberater. Sie alle werden geschult, die Bereitschaft zur Veränderung bei sich und anderen zu wecken und auszubauen, Widerstand konstruktiv zu nutzen und Bewahrenswertes zu erhalten.
Laden Sie entweder die digitale Version oder beziehen Sie die Inhalte per Datenstick.

Der flexible Aufbau

Sie können mit dem Gesamtpaket ein Curriculum über bis zu 6 Trainingstage durchführen. Der modulare Aufbau des Konzepts befähigt Sie, die Bausteine für unterschiedliche Lerneinheiten bedarfsweise zusammenzustellen. Ihre Möglichkeiten:

  • Kick-off-Workshop über einen Tag
  • 1,5-Tages-Seminar
  • 2-Tages-Seminar
  • 3-Tages-Seminar
  • 5-Tages-Seminar
  • sechstägiges Curriculum

Themenpalette


... und darum geht es in diesem Trainingskonzept

  • Change-Management: Wer immer der Gleiche sein will, muss sich ändern
  • Erfolgsfaktoren für das Gelingen des Wandels: Früher war auch die Zukunft viel besser
  • Die Veränderungsformel
  • Systemischen Eigen-Sinn von Organisationen erkennen: Die Analyse der Unternehmenshistorie
  • Sich wandeln oder gewandelt werden: Das Change-Portfolio
  • Die Phasen des Wandels und die Klimakurve
  • Die Kommunikationskollision umgehen: Professionelle Information und Kommunikation im Veränderungsprozess
  • Für Tauwetter sorgen: Die Beteiligten für den Veränderungsprozess öffnen - Bausteine und Methoden
  • Eine Veränderungsarchitektur entwerfen, die einen Unterschied macht
  • Die zweite Phase 'Changing': Bausteine und Methoden wider Versandung und Beharrung
  • Die dritte Phase 'Refreezing': Das Neue festigen - Bausteine und Methoden
  • Die Betroffenen im Veränderungsprozess: Von Missionaren und Langsam-Adaptern
  • Die Rolle des Change Agents: Heldenreisen im Angebot

Beispielagenda für 1,5 Tage


Tag 1

18:00 Uhr: Start in den Workshop

  • Erwartungen und Themenwünsche
  • Veränderungsbedarf in meinem Bereich

19:30 Uhr: Abendessen

20:00 Uhr: Start in den Abend
  • Strategien des Change
  • Erfolgsfaktoren von Change Management
  • Definition von Change

22:30 Uhr: Ende des ersten Tages


Tag 2

08:30 Uhr: Beginn des Workshops

  • Die Veränderungsformel
  • Die Sprungbrett-Geschichte ausarbeiten
  • Phasen des geplanten Wandels

13:00 Uhr: Mittagspause

14:00 Uhr: Start in den Nachmittag

  • Die Klimakurve im Veränderungsprozess
  • Eine Kommunikationsskyline entwerfen
  • Die Betroffenen im Wandel
  • Change-Architekturen
  • Der Sanddünen-Effekt

19:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Digitale Ressourcen zum Trainingskonzept


Als KäuferIn des Trainingskonzepts können Sie folgende Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Blanko-Vorlage Trainer-Inputs
  • Blanko-Vorlage Übungen und Methoden
  • Puls-Check Teilnehmer
  • Trainer-Inputs
  • Übungen und Methoden
  • Bonus: Trainingsablauf 5 Tage

Anna Dollinger

Autorenportrait

Anna Dollinger
Diplom-Psychologin Anna Dollinger arbeitet seit 20 Jahren selbstständig in den Bereichen Führungskräfteentwicklung, Teamentwicklung, Veränderungsmanagement und Coaching (Senior-Coach DBVC). Mit ihrem Beratungs- und Trainingsinstitut noesis gewann sie verschiedenste Awards, unter anderem den BDVT-Trainingspreis in Gold. Lösungsorientierte Beratungsansätze und systemische Konzepte bilden ihren fachlichen Hintergrund. Als Partner im Bereich der Mitarbeiter-, Team- und Organisationsentwicklung begleitet sie Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen von der Automobilindustrie bis zum Life-Style-Konzern. In dem vom DBVC anerkannten Weiterbildungscurriculum 'CuBe', Coaching und Team-Beratung, bietet sie Führungskräften, HR-Experten und Beratern ein Weiterbildungskonzept mit praxiserprobten Werkzeugen zu den Themen Coaching, Teamentwicklung und Großgruppenmoderation. Kontakt: Zur Homepage
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben