Spielbar

51 Trainer präsentieren 77 Top-Spiele aus ihrer Seminarpraxis

Axel Rachow (Hrsg.)
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
7. Auflage 2020, 240 Seiten, kt., ISBN 978-3-941965-35-5

51 erfahrene Trainerinnen und Trainer stellen eine bunte Sammlung von Spielen und Übungen vor, die sie selber häufig anwenden. Eine echte Fundgrube, um rasch ein Spiel für die richtige Seminarsituation zu finden. Das Buch ist als Karteikartensystem verwendbar. Die Einsatzbereiche sind u.a.: Konfliktmanagement, Kommunikations- und Kreativitätsmanagement, Gruppenprozesse, Ausdrucksvermögen, Kooperation und Evaluation.

Über das Buch

Erfolgreiche Trainer empfehlen bewährte Spiele für Führungskräfte-Trainings - das ist der Tenor dieser Sammlung. Wenn beispielsweise die Autorin Dr. Mechthild Boeckh zu einer Reise in 'Die Sümpfe des Nils' aufruft, geht es dort darum, die Wirkung von Teambildung, Teamfähigkeit und gruppendynamischen Prozessen spielerisch zu erkennen. Ganz anders beim 'Quantensprung' von Hans-Georg Renner: Hier versuchen Kleingruppen, eine Seilfigur auszulegen und erleben dabei Synergieeffekte und die Vorteile, sich aus den Mechanismen eines starren Abteilungsdenkens zu befreien.

Jedes Spiel der Sammlung bewegt sich in einem von verschiedenen Themenschwerpunkten:

  • Konflikt-,
  • Kommunikations- und
  • Kreativitätsmanagement,
  • Gruppenprozesse erlebbar machen,
  • spontanes Handeln,
  • Standpunkte vertreten,
  • Kooperation einüben,
  • Ausdrucksvermögen schulen,
  • Evaluation.

Mit einer anderen Form der Anmoderation, Veränderungen im Spielablauf oder in der Reflexion werden alle Spielbeschreibungen vielseitig und passen dann auch noch in ganz andere Zusammenhänge. Probieren Sie es einfach aus - viel Spaß ist garantiert.

Die Autoren der Spielesammlung

An dieser Sammlung sind die folgenden Autoren beteiligt:
Margot Böhm, Birgit Bader, Marion Beuthling, Günther Beyer, Mario Biel, Dr. Mechthild Boeckh, Thomas Böhm, Dr. Fred M. Bohlen, Lothar Biel, Susanne de Homont, Susanne Dietzel, Thomas Eckardt, Annette Fährmann, Sonja Förste, Rainer Fries, Stephan Glatthor, Miguel H. Haag, Erika Herrenbrück, Detlev Himmel, Angelika Höcker, Bernd Höcker, Ingrid Hödl, Eduard G. Kaan, Klaus-Dieter Kilz, Bernd Köpke, Maike Joana Kruse, Thilo Leipoldt, Klaus Lutz, Antje Pelzer, Petra Philipp, Wolfgang Rathert, Dirk Rauh, Hans-Georg Renner, Gabriele Renz, Jörg Ritscher, Hagen Röwer, Armin Rohm, Dr. Gerdt Rohrbach, Barbara Schäfer-Ernst, Mai Scheible, Thomas Schleiken, Nathalie Schmaling, Dr. Clemens Schradi, Eva-Maria Schumacher, Dr. Lothar Seiwert, Karin Stahl-Wittlich, Dr. Thomas Steinert, Wolfram Theymann, Dr. Cornelia Topf, Ute Waidelich

Inhaltsverzeichnis

Warming Up

  • Am Anfang steht mein schönstes Erlebnis / Rainer Frieß
  • Arrive - Be Present – Choice: Das Abc des Anfangs / Nathalie G. Schmaling
  • Assoziationen schaffen / Antje Pelzer
  • Autogrammjagd / Wolfgang Rathert
  • Begrüßungsschlange / Hagen Röwer
  • Bekanntschaftsanzeige / Maike Joana Kruse
  • Buxbäumchen im Terracottatopf / Ingrid Hödl
  • Die Gruppe als lebendiges Aktionsfeld / Hagen Röwer
  • Figur-Zahl-Analyse / Miguel H. Haag
  • Kennenlern-Memory / Maike Joana Kruse
  • Netz-Werk / Annette Fährmann

Motivation/Schwerpunkt Aktivierung
  • Das Bürgermeisterspiel / Hagen Röwer
  • Das Vampirspiel / Hagen Röwer
  • Druck erzeugt Gegendruck / Petra Philipp
  • Ebbe und Flut / Ingrid Hödl
  • Es war einmal ... / Antje Pelzer
  • Flop ist top / Susanne de Hormont
  • Gehirnjogging / Ingrid Hödl
  • Im Gleichgewicht bleiben / Thomas Steinert
  • Prui / Contrain Gmbh
  • Sags treffend! / Marion Beuthling
  • Tischklopfen / Antje Pelzer

Motivation/Schwerpunkt Themenbezug
  • Angeber-Olympiade / Dr. Clemens Schradi
  • Bälle werfen / Sonja Förste
  • Das 9-Punkte-Problem einmal anders / Petra Philipp
  • Das Teamfoto / Maike Joana Kruse
  • Der Zaubertrick / Günther Beyer
  • Farkel-Barkel / Dirk Rauh
  • Führen und geführt werden / Margot Böhm
  • Genauso unterschiedlich wie Bälle ... / Stephan Glatthor
  • Gordischer Knoten / Birgit Bader
  • Indiana Jones / Bernd Köpke
  • Kameraspiel / Mai Scheible
  • Symbolfiguren gestalten / Klaus Lutz
  • Tangram / Petra Philipp
  • Telepathie / Dr. Cornelia Topf

Information
  • Auktion / Wolfgang Rathert
  • Der Unbekannte / Karin Stahl-Wittlich
  • Die innere Stimme / Barbara Schäfer-Ernst
  • Drehschreibschweige-Gespräch / Sonja Förste
  • Gedankenlesen / Maike Joana Kruse
  • Ich-Spiel / Eduard G. Kaan
  • Konfliktvorlieben ‚das sind m(d)eine Optionen‘ / Detlev Himmel
  • Organigramm / Maike Joana Kruse
  • Spiegel der Veränderung / Thilo Leipoldt
  • Spielfelder wie Lebensfelder / Lothar Briel
  • Spiel Universal / Gabriele Renz
  • Tabu / Antje Pelzer
  • Teamentwicklungsuhr / Wolfram Theymann
  • Vorurteile durch Label / Günther Beyer

Interaktion
  • Ausschreibung / Wolfgang Rathert
  • Das fliegende Ei / Armin Rohm
  • Das Teamlabyrinth / Angelika und Bernd Höcker
  • Die Briefbombe / Ute Waidelich
  • Die Skitourengänger in der Entscheidung / Dr. Gerd Rohrbach
  • Die Sümpfe des Nils / Dr. Mechthild Boeckh
  • Gewinnt, so viel ihr könnt! / Klaus-Dieter Kilz
  • More Love / Thomas Böhm
  • Quadrat im Kreis / Thomas Schleiken
  • Quantensprung / Hans-Georg Renner
  • Rettungsboot / Ingrid Hödl
  • Tennisbälle zuwerfen / Antje Pelzer
  • Wissens Tangram / Erika Herrenbrück
  • Wort-für-Wort-Satz / Jörg Ritscher

Evaluation
  • Ascheimer und Reisetasche / Antje Pelzer
  • Brief an mich Selbst / Antje Pelzer
  • Die drei Eigenschaften des Seminars ... / Ingrid Hödl
  • Feedback-Briefe / Maike Joana Kruse
  • Gibst du mir – Gebich dir! / Susanne Dietzel
  • Ich in einem Jahr / Ingrid Hödl
  • Insel / Eva-Maria Schumacher
  • Lerncards / Thomas Eckardt
  • Memo-Knubbelchen / Antje Pelzer
  • Mini-Coach / Mario Biel

Präsentation
  • Chronos / Dr. Lothar J. Seiwert
  • Planspiel zur Einführung neuer Mitarbeiter / Dr. Fred N. Bohlen
  • Team! In Action / Wolfgang Rathert

Leser- und Pressestimmen


Die Spielbar-Bände sind eine sehr schön gestaltete und informative Reihe, die mit großem Spaß und Gewinn gelesen werden kann.
Die Anleitungen sind in den meisten Fällen kurz und prägnant. Für den begrenzeten Raum einer Karteikarte im Format DIN A5 ist diese Herausforderung von fast allen Beteiligten ausgesprochen gut bewältigt worden. (...) Von praktischem Nutzen ist überdies die getrennte Katalogisierung von Spielkategorien und -zielen, die die konkrete Auswahl erleichtert.
Maik Walter in seiner Rezension zur vierbändigen Spielbar-Reihe, 'Zeitschrift für Theaterpädagogik', Ausgabe April 2014

In Trainerkreisen sind die drei Bände mit dem Titel 'Spielbar' aus dem Verlag managerSeminare zu einem Begriff geworden. Dabei steht vor allem die Seminarpraxis im Mittelpunkt.
Arthur Thömmes, Rezensent auf www.lehrerbibliothek.de

Das Geld für das gesamte Buch wert sind kreative und leicht umzusetztnde Ideen wie die Jagd nach Autorgrammen.
Bei der abwechslungsreichen Gestaltung von Seminaren und Trainings greifen Trainer gern auf bewährte Methoden zurück. Neue Ideen bringt das Buch 'Spielbar', in dem Trainer 77 Spiele aus ihrer Seminarpraxis präsentieren und zum Nachmachen einladen. Kompakt erklärt können diese schnell nachempfunden und bei eigenen Veranstaltungen eingesetzt werden.
Christian Kolb in seiner Rezension auf www.therapie-online.de

Sehr hilfreich für die konkrete Vorbereitung: Mit Symbolen erhält man einen kurzen Hinweis auf das Spieltempo und die Vorbereitungsintensität für das jeweilige Spiel.
Die Suche nach dem geeigneten Spiel wird durch die Themenzuordnung (Warming up, Evaluation ...) erleichtert. Praktischerweise bietet ein Verzeichnis außerdem die Möglichkeit, gezielt nach Kategorien zu suchen (Wahrnehmung, Auflockerung, Entscheidungsspiele ...). Eine weitere Zusammenstellung vermittelt eine schnelle Übersicht nach Zielsetzungen (Kontakte aufbauen, kreative Prozesse anregen, Kooperation einüben ...).
Iris Fahlbusch, Rezensentin für vlb - Informationen

Leicht verständlich, praxisorientiert und vom Leser sofort umzusetzen, stellen diese Spiele eine wahre Fundgrube für Sitzungsleiter, Teamtrainer und Moderatoren dar.
Einstiegsspiele haben eine- leider noch immer oft unterschätzte- erfolgskritische Bedeutung für die Arbeit mit Gruppen, seien es Teams auf Klausuren, Projektgruppen, Arbeitskreise oder Qualitätszirkel. 'Sachliche' Schwierigkeiten in der Gruppenarbeit basieren oft auf mangelnder 'emotionaler' Sorgfalt in der Anfangsphase des Gruppenprozesses.
In den nun vorliegenden Bänden 'Spielbar 1-3' ist es dem Herausgeber Axel Rachow gelungen, 248 Lieblingsspiele von 179 Trainern zu sammeln. Besonders hilfreich für den Anwender ist das Inhaltsverzeichnis, in welchem die Spiele nach Anwendungsbereichen (Spielkategorien, Spielziele) gegliedert dargestellt sind. So findet der Leser auf Anhieb das passende Spiel für die jeweilige Seminarsituation. Jedes Spiel ist im Hauptteil des Buches dann nach der gleichen Struktur und mit Icons illustriert dargestellt, was die schnelle Erfassung des Spielaufbaus sehr erleichtert. Der Aufbau der Bände lässt sie sowohl als lesbare Bücher als auch als Spiele-Karteien wirksam werden.
Qualitas - Die Zeitschrift für Qualität und Entwicklung in Gesundheitseinrichtungen.

Gesammeltes 'Know how', um Seminare, Schulungen, Fortbildungswochenenden oder Tagungen ansprechend und belebend zu strukturieren ...
...und die Beteiligten in geistige und körperliche Bewegung zu versetzen hat der Herausgeber hier zusammengesammelt.
Uli Geißler, Spiel- und Kulturpädagoge (www.geissleruli.de)

Axel Rachow

Autorenportrait (Herausgeber)

Axel Rachow
Axel Rachow, ist Entwickler von Trainerausbildungen und Methodenspezialist. Der studierte Sozialpädagoge und Erwachsenenbildner verknüpft in seiner Arbeit vielfältige Erfahrungen aus Moderation, Training und Beratung mit den Grundprinzipien des lebendigen, interaktiven Lernens. Den Begriff des lebendigen Lernens füllt er mit attraktiver Methodik und anwendungsbezogenen Konzepten: 100 Prozent Praxisnähe und 100 Prozent Übertragbarkeit! Seit 1990 bietet er Methodenworkshops an. Mit den Büchern 'Der Flipchart-Coach' und 'Sichtbar' hat er Bestseller zum Thema Visualisierung und Präsentation geschrieben. Die vier Bände der 'Spielbar'-Reihe und der Spiele-Klassiker 'Ludus & Co' sind praxisnahe Handreichungen mit vielfältigen Übungen für die lebendige Gestaltung von Lernsituationen, Präsentationen und (Groß-)Veranstaltungen. Für interaktiv gestaltete Trainingsmaßnahmen erhielt er 1998 und 2014 den Deutschen Trainingspreis und 2000 ein Zertificate of Excellence des BDVT. Kontakt: Zur Homepage
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben