Soziale Kompetenz (Trainingskonzept)

Sandra Eisenmann
198,00 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
2007. Digitales Konzept mit Trainer-Einzellizenz. Enthält 247 PPT-Folien, mit Trainerhinweisen und -Anleitungen. Außerdem: Teilnehmerunterlagen, 11 Handouts, 15 Impulse und 58 Chart-Vorlagen für bis zu vier Trainingstage.

*Auslieferung als CD-ROM

Fertig vorbereitetes Seminarkonzept für ein drei- bzw. viertägiges Seminar plus Follow-Up. Alle Inhalte sind modular aufgebaut und können von Ihnen beliebig zusammengestellt werden. Neben den 247 kommentierten PowerPoint-Vorlagen können Sie 58 Chart-Vorlagen anwenden sowie Handouts und zahlreiche Inputs als PDF-Dateien. Sie erhalten eine detaillierte Konzeptvorlage für professionelle Führungstrainings. Alle Unterlagen sind in einem optisch sehr anspruchsvollen, modernen Design gehalten.

Über das Trainingskonzept


Überall dort, wo Menschen zusammentreffen, entscheiden hauptsächlich soziale Fähigkeiten über die Zukunft von Personen, Beziehungen und Organisationen. Wer hier als moderne Führungskraft über das erforderliche Rüstzeug verfügt, Klarheit über die eigenen Stärken hat und ein authentisches Auftreten entwickelt, hat eindeutige berufliche Vorteile.

Wenn Sie zu diesem Thema Führungstrainings anbieten, erhalten Sie ein erprobtes und fertig vorbereitetes Konzept für ein drei- bzw. viertägiges Training plus Follow-up mit allen erforderlichen Unterlagen. Greifen Sie auf 247 Vorlagen zurück, die mit zusätzlichen Trainerhinweisen versehen sind. Außerdem stehen Ihnen die pdf-Dateien zu 15 Impulsen und 11 Handouts zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie innerhalb kürzester Zeit ein praxiserprobtes Seminar mit allen Teilnehmerunterlagen anbieten.

Sie bieten Ihren Teilnehmern ein Forum zur intensiven Auseinandersetzung mit sich selbst und ihren Verhaltensmustern. Sie unterstützen Ihre Teilnehmer beim Erarbeiten neuer Lösungswege und beim Erkennen und Überwinden eigener Grenzen. Zahlreiche erlebnisorientierte Übungen und genügend Raum für reflektive Phasen machen das Training abwechslungsreich und Methodisch vielfältig.

Trainer-Einzellizenz

Mit dem Kauf sind Sie ausdrücklich berechtigt, das Werk im Rahmen Ihrer Trainertätigkeit beliebig oft

  • zu präsentieren,
  • als Druckversion zu vervielfältigen oder
  • nach Ihren Vorstellungen zu überarbeiten.

Diese Nutzungsrechte stehen dem Käufer bzw. einer einzelnen Person des erwerbenden Unternehmens zu. Wenn Sie Mehrpersonen- bzw. unternehmensweite Nutzungsrechte erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an den Verlag.

Die Themen


Soziale Kompetenz ist ein weites Feld. In diesem Konzept wird der Fokus auf einige wenige Aspekte gerichtet, die jedoch maßgeblich für alle angrenzenden Bereiche von Bedeutung sind. Die Schwerpunkte greifen ineinander und können modular behandelt werden. Auf diese Weise können Sie Ihr Training hochgradig flexibel so zusammenstellen, wie es Ihnen am geeignetsten scheint.

Empathie: Wie äußert sich Einfühlungsvermögen? Wie kann ich mein Einfühlungsvermögen besser nutzen?

Umgang mit Emotionen: Wie gehe ich mit meinen Emotionen um? Wie kann ich auf meine Emotionen achten und sie besser in meinem Alltag nutzen? Wie gehe ich mit Angst um? Wie schaffe ich Vertrauen?

Wertschätzung: Wozu brauche ich Anerkennung? Wie schaffe ich ein wertschätzendes Klima mir selbst und anderen gegenüber?

Wahrnehmung: Wie schärfe ich mein Bewusstsein? Welche innere Haltung habe ich? Wie verschaffe ich mir größtmögliche Objektivität?

Transparente Kommunikation: Wozu brauche ich klare Kommunikation? Wie trenne ich meine Wahrnehmung von meinen Emotionen und Wertungen? Was ist hilfreich zur klaren Kommunikation?

Interpersonelles Konfliktmanagement: Wie gehe ich mit Konflikten um? Was kann ich selbst zur Konfliktlösung beitragen?

Unterstützung und Teamfähigkeit: Wie kann ich Kooperationen besser nutzen? Wie unterstütze ich andere? Wie bekomme ich selbst Unterstützung? Wie unterstütze ich mich selbst? Wie nutze ich meine Ressourcen?

Leser- und Pressestimmen


Die Inhalte sind modular aufgebaut und können insofern von den zahlreichen BenutzerInnen spezifisch zusammengestellt werden. Und als Eigenprodukt verkauft werden.
Trainingskompetenz ist ebenso wie soziale Kompetenz keine Sache des Handwerkszeugs. Nichtsdestoweniger ist solches hilfreich, wenn es für die kundige Hand von guter Qualität ist. Und das scheint bei den angebotenen Materialien der Fall zu sein. Sie spiegeln den aktuellen Stand der Dinge wider. Die angebotenen Übungen sind anregend und einfallsreich, beziehen sich stark auf Person und Haltung - und passen somit gut in die Hand kompetenter HandwerkerInnen.
Rezension in PersonalEntwickeln, Dezember 2008

Das Seminakonzept ist insgesamt gerade für junge Trainer ein hervorragender Einstieg in ihre Tätigkeit.
Für erfahrene Erwachsenenbildner ist das Produkt einerseits zwar eine Wiederholung bekannter Tatsachen, andererseits gibt es immer wieder Impulse, wenn man bereit ist, nie auszulernen. Sehr oft gelingt es dem Verlag managerSeminare, pragmatische Publikationen mit hohem Nutzwert auf den Markt zu bringen, weit entfernt vom sonstigen Geplauder mancher sozialpädagogischer Lehrbücher oder der Weltfremdheit von professoralen Publikationen zur Erwachsenenbildung.
Prof. Dr. Werner Michl in Weiterbildung, Ausg. 2/2008

...ein erprobtes, modular aufgebautes Seminarkonzept für ein drei- oder viertägiges Training beinhaltet.
Unter anderem geht es in dem inhaltlich und optisch gelungen aufbereiteten Seminar um Themen wie Emotionen, Wertschätzung, Teamfähigkeit und Konfliktmanagement. (...) Alle Unterlagen dürfen individuell zusammengestellt, verändert und beliebig oft ausgedruckt werden. Lediglich die digitale Weitergabe ist aus verständlichen Gründen nicht erlaubt. Mit dabei sind auch Unterlagen für einen Follow-Up-Termin, bei dem man einige Zeit nach dem eigentlichen Seminar die Ergebnisse strukturiert und noch offene Fragen klären kann. Eine wertvolle Arbeitshilfe für Trainer.
Christian Kolb auf www.therapie-online.de

...hebt sich durch praktische Anwendbarkeit, einfache Adaptierbarkeit und vor allem durch eine gute Quellenangabe von der Masse erfreulich ab.
Erfahrene TrainerInnen werden sich durch dieses Produkt vor allem in ihrer eigenen Arbeit bestätigt fühlen. Alles in allem ein gelungenes Produkt, dass so wie es sich darstellt, sofort von auch wenig erfahrenen TrainerInnen, (erfolgreich) angewandt werden kann.
Dr. Alfred Fellinger, Vorsitzender work@education, für www.gpa-djp.at

Für die schnelle Nutzung sind die fertigen Powerpoint-Präsentationen eine Hilfe und ein echter Vorteil der Veröffentlichung als digitales Produkt gegenüber einem Buch.
Gesche Keding, Rezensentin für www.socialnet.de

Überzeugend und lobenswert: Was sie für den Umgang mit anderen Menschen fordert, bringt sie selbst in ihrer Botschaft zum Ausdruck.
Den Kern des Programms bilden die PowerPoint-Präsentationen. Für Trainer hilfreich ist vor allem, dass sich in den Notizen Regieanweisungen und inhaltliche und methodische Hinweise finden. Als Besonderheit darf der Chart-Katalog gelten: Hier finden sich fotografierte Pinnwandplakate und Flipchartbögen, die als Handouts direkt ausgedruckt und ausgehändigt werden können, oder als Vorlage für eigene Plakate und Flipcharts dienen können.
Mit dem Konzept erhält der Besteller einen Gegenwert, der dem Preis voll angemessen ist. Das Urteil deshalb: sehr empfehlenswert.
Dipl-Vww. Heinz Kraft in Trainer Kontakt-Brief, Nr. 60, Okt.-Dez. 2007

Ausführlich beschreibt sie die Gestaltung der Trainingstage inklusive Zeitangaben und Methodenhinweise, bietet Handouts mit Arbeitsblättern und Fragebogen an,...
...vermittelt mit kleinen Geschichten Denkanstöße, die zu Tagesbeginn und zwischendurch als Impulse verteilt werden können, fasst die einzelnen Themenblöcke als Lehrmaterial in PDF-Skripten zusammen und visualisiert mit gut gestalteten PowerPoint-Folien den Lernstoff.
Die gesamte Konzeption des Trainings lässt keine Wünsche offen und erlaubt, innerhalb kürzester Zeit ein praxiserprobtes Seminar mit allen Teilnehmerunterlagen durchführen zu können. Alle Unterlagen dürfen individuell zusammengestellt, verändert und lizenzfrei verwendet werden. Schulungsunterlagen, die nicht nur für Trainerneulinge hoch interessant sind.
Walter Braun in Rasche Nachrichten, Ausg. 3/2007

...selten habe ich eine so runde Seminarkonzeption inklusive Material als käufliche Konzeption gesehen....
Da die eigentlichen Seminarcharts in PowerPoint sind, können diese schnell für das eigene Seminar und das eigene Corporate Design angepasst werden, was mit dem Kauf des digitalen Produkts explizit genehmigt ist. Geeignet ist dieses Konzept sowohl für Anfänger, die sich noch eigene Seminare erarbeiten möchten, als auch für Profis, die ihre Arbeit anhand eines Seminars von Kollegen reflektieren und bereichern möchten.
Jörg Middendorf, Rezensent für www.mwonline.de, drei von drei möglichen Sternen

Mit ihrem Methodenbaukasten lässt sich eine drei- bis viertägige Weiterbildung konzipieren, bei der zum einen soziale Fähigkeiten trainiert werden,...
... und zum anderen die Auseinandersetzung mit eigenen Verhaltensweisen gefördert wird. Eisenmann, die selbst Trainerin ist, hat einen abwechslungsreichen Mix an Methoden zusammengestellt, von denen viele den meisten ihrer Kollegen neu sein dürften. (...) Da die Übungen, Vortragsblöcke und Traineranweisungen bis ins Detail ausgearbeitet sind, können selbst Neulinge im Trainingsgeschäft mit dieser Vorlage ohne großen Aufwand ein Seminar konzipieren. Erfahrene Trainer finden einige neue Übungen, die sie in ihre Seminare integrieren können. Fazit: Ein vielfältig nutzbares Trainingskonzept.
Helmut Fischer, Rezensent in Training aktuell, 9/2007

Umfangreiches Konzept in übersichtlicher Struktur für drei- bzw. viertägige Schulungen plus Follow-up.
Alle erforderlichen Unterlagen (z. B. PDF-Dateien, PowerPoint-Folien und Handouts) sind in übersichtlicher Struktur abrufbar. Inhaltlich werden Themen wie aktives Zuhören, Wertschätzung, Ich-Botschaften, Motivationstipps, wohlwollendes Hypothetisieren oder die gefährlichen Killerphrasen bearbeitet. Die Materialien sind natürlich nicht nur für Trainerinnen und Trainer geeignet, sondern bieten auch vielfältige und gut aufbereitete Informationen für Lehrerinnen und Lehrer.
Arthur Thömmes, Rezensent für www.lehrerbibliothek.de

Sandra Eisenmann

Autorenportrait

Sandra Eisenmann
Sandra Eisenmann arbeitet seit 1999 als Trainerin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Einige Hundert Teilnehmer besuchten bereits ihre Seminare zum Thema „Soziale Kompetenzen“. Ihren großen Erfahrungsschatz ergänzt sie durch stetige eigene Weiterbildungen. Dadurch entwickeln sich auch ihre Trainingskonzepte ständig weiter.

Kreativität und Neugierde haben sie zu ihrem Beruf geführt, sich selbst und andere zu begeistern und grenzerweiternd zu denken, das Gelernte umzusetzen und weiterzugeben. Sie versteht sich als Impulsgeberin und setzt Methodenvielfalt im Sinne eines Veränderungsprozesses ein.

„Für mich zählen die Entwicklung und Entfaltung persönlicher Ressourcen zu den wirklich wichtigen Dingen; nicht nur im Beruf und am Arbeitsplatz, sondern im Leben allgemein.“ Kontakt: Homepage der Autorin

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben