Evolution of NLP - The Next Generation

Live-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2015

Robert Dilts
9,95 EUR für Abonnent/innen von managerSeminare
in den Warenkorb
2015, DVD, 53 Minuten
50% Ermäßigung für Abonnenten von managerSeminare

In seinem (englischsprachigen) Keynote-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2015 beleuchtet der amerikanische Verhaltenspsychologe Robert Dilts den Evolutionsprozess von NLP: von der Konzentration der ersten Generation auf die kognitive Ebene über die Beziehungsarbeit und systemische Sichtweise der zweiten Generation bis zur noch jungen dritten Generation, die sich mit der Ebene des Spirituellen auseinandersetzt. Dilts versteht es, dieser feinstofflichen Thematik eine bodenständige Lesart zu verleihen, indem er Beispiele aus seiner Beratungspraxis heranzieht und seine Thesen wie gewohnt auf den Unternehmenskontext überträgt. Bonus-Inhalte: zwei Interviews mit Robert Dilts, die Zusammenfassung des Life Achievement Awards 2015 und die Original-Chartvorlagen.

Über die NLP-Evolution

Während sich die erste Generation vor allem auf die kognitive Ebene konzentrierte - es ging um kommunikative Strategien, mit denen sich das Verhalten von Klienten verbessern lässt -, erweiterte die nächste Generation bereits den Blick: Neben kognitiven Bestandteilen bezog sie nun auch somatische Wahrnehmungen und eine systemische Sichtweise mit ein. Die Arbeit mit der Gestaltung von Beziehungen begann. Die dritte, noch junge Generation, wie Dilts sie versteht, führt diesen Gedanken nun fort: Sie berücksichtigt, dass der Mensch eingebunden ist in etwas, das mehr ist als das Individuum. Für Dilts ist es die Ebene des Spirituellen, der energetischen Verbindung zwischen Individuen.

Evolution of NLP - The Next Generation

In his keynote at the conference ‚Petersberger Trainertage 2015’ the American behavioural psychologist Robert Dilts talks about the gradual development of NLP: From the first generation with its focus on the cognitive level – mainly communication strategies aiming to improve the behaviour of clients – to the second generation which already took a wider perspective: in addition to cognitive elements second generation NLP also embraced somatic perceptions and a systemic approach. It started working with beliefs and qualities of relationships. The third and still young generation of NLP now takes this idea even further: It takes into account that everyone is part of something bigger than the individual. Robert Dilts calls this energetic connection with other individuals and systems the spiritual level. The NLP pioneer succeeds in presenting this potentially esoteric subject with a down-to-earth approach as he provides numerous examples from his work as a consultant and adapts his ideas to the business context.
Bonus content: Two interviews with Robert Dilts, a summary of the Life Achievement Award ceremony and the original slides from his presentation.

Leser- und Pressestimmen


Packend, anschaulich, informativ - der Vortrag von Robert Dilts
Da meine Kernkompetenz die Bewegung ist und mich gerade der Zusammenhang & die Wechselwirkung von Körper und Psyche sehr interessiert, fand ich die Ausführungen und Geschichten zum Thema 'Somatic Mind – Body-Feeling-Emotional Intelligence' (NLP der 2. Generation) von Dilts extrem spannend. Allein dafür hat sich für mich die DVD gelohnt.
Dilts ist ein sehr guter, ruhiger Redner, so dass das Video angenehm anzuschauen ist. Seine PPT-Präsentation wird immer im Vollbild angezeigt und ist auch unter Extras auf der DVD zu finden. Zusätzlich noch ein paar Interviews zum Thema. Fazit: Klasse, um mich – auch als Laie – auf den neuesten Stand zu bringen.
Dr. Simone Becker (www.sportsforbusiness) in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen.


Robert Dilts

Autorenportrait

Robert Dilts
Robert B. Dilts ist einer der bekanntesten Trainer und Berater des Neuro-Linguistischen Programmierens (NLP). Er stieß 1974 zur Arbeitsgruppe von John Grinder und Richard Bandler, den Begründern des NLPs, zu dessen Weiterentwicklung Robert Dilts fortan maßgeblich beitrug. Die von ihm entwickelten Modelle, zu deren bekanntesten die Logischen Ebenen gehören, werden heute auf der ganzen Welt in Trainings vermittelt. Seit 1991 betreibt er zusammen mit Judith DeLozier und Theresa Epstein ein eigenes Ausbildungsinstitut in Santa Cruz, die NLP-Universität. Im April 2015 wurde Dilts für sein Lebenswerk mit dem Life-Achievement-Award der Weiterbildungsszene ausgezeichnet. Kontakt: NLP University
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben