Effiziente Besprechungen

Methoden und Techniken für Meetings

Manfred Winkler, Thomas Schneider
29,95 EUR für Abonnent/innen von managerSeminare
in den Warenkorb

DVD, 30 Minuten Laufzeit. Produzent: tsm-video
50% Ermäßigung für Abonnenten von managerSeminare
sofort lieferbar

Die DVD geht auf verbreitete Mängel in Meetings und Konferenzen ein, die zu unnötigen Kosten und Motivationsverlust führen. Demgegenüber werden effiziente Methoden und Techniken dargestellt, die Besprechungszeiten verkürzen,und zu konkreten Erfolgen führen wie zum Beispiel die Kartenabfragetechnik, das destruktiv-konstruktive Brainstorming, das anonyme Brainstorming und integrative Motivationsansätze.

Zur DVD

Der Film geht auf verbreitete Mängel in Meetings und Konferenzen ein, die zu unnötigen Kosten und Motivationsverlust führen. Demgegenüber werden effiziente Methoden und Techniken dargestellt, die nicht nur Besprechungszeiten verkürzen, sondern auch zu konkreten Erfolgen führen wie zum Beispiel die Kartenabfragetechnik, bei der die Teilnehmer themen- und ergebnisorientiert zusammenarbeiten.

Ansteuerbare Einzelsequenzen:
• Probleme und Mängel
• Methodik der Besprechung
• Die ETHOS-Formel - ein Resumee
• Kreative Methoden für die Praxis

Manfred Winkler

Autorenportrait

Manfred Winkler
Manfred Winkler, Trainer für Arbeitsmethodik und Kommunikation, studierte Sprachen und Literatur in London und Cambridge und später Wirtschaftswissenschaften in Mannheim. Seine profunden Kenntnisse in den Schlüsselfunktionen eines Unternehmens, sowie seine Erfahrung in Führung von Mitarbeitern ist die Basis für seine selbständige Tätigkeit auf den Gebieten Unternehmensberatung und Weiterbildung.
Thomas Schneider

Autorenportrait

Thomas Schneider
Thomas Schneider ist ausgebildeter Medienpädagoge und Journalist. Seit circa 20 Jahren arbeitet er als Videofilm- und Medienproduzent. Er ist Geschäftsführer von tsm-video. Hier produziert er vor allem Schulungsvideos für die Aus- und Weiterbildung sowie Filme für die Schule. Arbeitsbereiche: Dramaturgische Umsetzung medienpädagogischer und filmästhetischer Erkenntnisse bei Drehbuchentwicklung, Dreharbeiten und der Nachbearbeitung im Studio; Bild- und Tonschnitt, Texteinblendung, graphische Animation und Musikeinspielung unter didaktischer und regielicher Konzeption. Kontakt: Weiter zur Homepage ...
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben