Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


 

Treffer 1-10 von 30  Seite: 1 2 3  weiter
Artikel Systemische Interventionen
© Stefanie Diers, www.managerseminare.de

Energiebilanz

Systemische Interventionen

Selbst im besten Team bedeutet Zusammenarbeit ein stetiges Auf und Ab: Mal ist man hoch motiviert und dynamisch, dann wieder fällt alles unerklärlich schwer. Deshalb lohnt sich bisweilen ein Blick darauf, was uns Energie kostet und was uns Energie gibt. Die Methode der Energiebilanz macht es sichtbar. mehr

Artikel Systemische Interventionen
© Stefanie Diers, managerseminare

Anleitung zur Selbst-Disruption

Systemische Interventionen

Die aktuelle Situation mag vielen disruptiv genug sein. Trotzdem kann es sinnvoll sein, das eigene Selbstbild oder Geschäftsmodell noch ein bisschen systematischer in Frage zu stellen. Dann kann es nämlich potenziellen Konkurrenten - oder anderen Einflussfaktoren - nicht so leicht gelingen, es von außen zu zerstören. mehr

Meine Hochs und Tiefs

Systemische Interventionen

Klar, jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Das kann auch für Seminare gelten. Ausruhen sollte man sich auf dieser Redewendung allerdings nicht - sondern sozusagen selbst den Zauberstab in die Hand nehmen, meint Anja Wiggenhauser. Und ein Check-in gestalten, das mehrere Sinne anspricht und sogar virtuell funktioniert. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers, managerSeminare, Bonn

Teamgefüge in Balance

Serie Systemische Interventionen

Ohne intensive Kooperation ist gute Arbeit in Teams nicht möglich. Leicht fällt sie aber längst nicht immer. Es braucht deshalb eine gute Balance zwischen den Bedürfnissen der Einzelpersonen und den Erfordernissen der Zusammenarbeit. Eine systemische Intervention hilft beim Austarieren. mehr

Artikel Trainingsmarkt
© Bim/iStock.com

Neue Weiterbildung für das neue Jahrzehnt

Trainingsmarkt

Die neue Arbeitswelt braucht neue Weiterbildung - dieser Schluss liegt nahe angesichts großer Trends wie Digitalisierung und New Work. Doch wie innovativ ist die Weiterbildungsbranche eigentlich? Training aktuell hat sich auf dem Markt umgeschaut und einige interessante Angebote für das neue Jahrzehnt entdeckt. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers/managerseminare

Rollen Release

Serie Systemische Interventionen

Die beruflichen Anforderungen an Menschen ändern sich heute immer häufiger. Mit ihnen verändern sich dann auch die Erwartungen an sie - also ihre Rolle im beruflichen Kontext. Das kann für viel Unsicherheit sorgen und die Zusammenarbeit behindern. Mit dieser Intervention lässt es sich ändern. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers / managerSeminare, Bonn

Transparenz ist Trumpf

Serie Systemische Interventionen

Wenn es darum geht, den eigenen Arbeitsaufwand einzuschätzen, verzocken sich viele. Die Gefahr, sich zu über- oder die Aufgabe zu unterschätzen, ist groß. Diese Intervention soll helfen, zu realistischeren Einschätzungen zu kommen, ohne die Selbstorganisation nicht denkbar ist. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers/managerseminare

After Action Review

Serie Systemische Interventionen

Eine kritische Rückschau auf die geleistete Arbeit ist Voraussetzung dafür, dass aus eventuellen Fehlern gelernt wird. Dafür gibt es viele strukturierte Herangehensweisen. Eine weniger bekannte ist der After Action Review (AAR). Anja Wiggenhauser und Anna Dollinger stellen ihn vor. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers, www.managerseminare.de

Gemeinsam ent­scheiden lernen

Serie Systemische Interventionen

In komplexen Situationen lassen sich oft schwer Entscheidungen treffen, weil ein Einzelner nicht mehr alle Zusammenhänge überblicken kann. Dann ist es besser, die Entscheidungen systemisch anzugehen und sie zu vergemeinschaften, um unterschiedliche Perspektiven zu nutzen. Zum Beispiel mit der Pugh-Matrix, die sich im Seminar recht einfach erlebbar machen lässt. mehr

Artikel Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers/managerseminare

Bürokratische Befreiung

Serie Systemische Interventionen

Regeln gibt es in allen Farben und Formen, offizielle wie in­offizielle - und sie haben eine Tendenz dazu, sich zu vermehren. Deshalb lohnt es sich, bisweilen das bestehende Regelwerk kritisch zu prüfen und auszudünnen. Das verschafft einem Team neue Bewegungsfreiheit. mehr

Treffer 1-10 von 30  Seite: 1 2 3  weiter
ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren