Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Wissen-Filter

Rubrik


Den Kontakt zwischen den Teilnehmern fördern
 

Den Kontakt zwischen den Teilnehmern fördern

Ebenso wie in einem Arbeitsteam Kontakt entstehen muss, damit das Kooperieren klappt, muss auch im Seminar der Kontakt zwischen den Teilnehmern stimmen. Bei Störungen des Kontaktes leidet nicht nur das Teamwork, sondern unweigerlich auch das Seminarklima. - Welche kleine Übungen und Spiele den Kontakt zwischen den Teilnehmern fördern können, zeigt unser Beitrag.
Format: PDF

Merkmale eines funktionierenden Teilnehmerkontakts

  • Ehrlichkeit: Die Teilnehmer sagen offen, was sie wünschen, denken, tun wollen.
  • Aufmerksamkeit: Sie interessieren sich dafür, was andere Teilnehmer äußern. Sie fragen nach, wenn sie mehr vom Anderen erfahren wollen. Sie lernen die Anderen immer besser kennen.
  • Unterstützung: Sie helfen einander.
  • Toleranz: Sie akzeptieren Unterschiede. Beispiel: Man reagiert nicht ungehalten, wenn ein anderer Teilnehmer länger braucht, um etwas zu verstehen, oder wenn er mehr über Dinge wissen will, die einen selbst nicht interessieren.
  • Wir-Gefühl: Sie sind sich einig, dass sie gemeinsam die Ziele besser erreichen als jeder für sich allein.

Übungen zur Förderung des Teilnehmerkontakts

In unserem Beitrag stellen wir Ihnen folgende Übungen vor, die den Teilnehmerkontakt fördern:
  • Überraschungsfragen
  • Speed Dating
  • Klopapier
  • Luftballon fangen
  • Bewegungsspiele
  • Massage
  • Gordischer Knoten
  • Tuch umdrehen

drucken versenden

RSS-Feed bookmark


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier