Übung für Coachs: Der Tribünenplatz

Ihre Gedanken können während des Coachings an drei Orten sein: beim Klienten (was sagt und fühlt er?), bei Ihnen selbst (was geht in Ihnen vor?) oder auf der Tribüne (was passiert zwischen Ihnen und dem Klienten?). Ein professioneller Coach nimmt diese drei Filme bewusst gleichzeitig wahr: Er denkt du-assoziiert, ich-assoziiert und auf der Meta-Ebene.


Seiten: 4
Format: PDF
Quelle: Die 100 besten Coaching-Übungen – Neuauflage

Prozessphase: Analyse, Auftragsklärung, Zielfindung
Inhalt: Selbstreflexion
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Coaching
Gruppengröße: 1-2 Teilnehmer
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben