Trainingsspiel: Wertschätzendes HANDeln

Beim Betrachten der eigenen Hand können wertschätzende Impulse gesetzt werden: Im Kreis sitzend betrachten die Teilnehmer 30 Sekunden ihre Schreibhand und achten dabei bewusst auf ihre Gedanken. Im Anschluss berichten sie, was ihnen durch den Kopf ging - Positives wie Negatives.


Seiten: 2
Format: PDF
Quelle: Spielbar III

Prozessphase: Kennenlernen, Auflockern, Aktivieren
Inhalt: Teams, Ideen & Problemlösungen finden, Change-Management, Gesundheit, Arbeits- & Selbstorganisation, Entscheidungsfindung & Strategieentwicklung, Kommunikation, Führung & Motivation, Verkaufen & Verhandeln, Selbstreflexion, Konflikte
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar
Gruppengröße: Großgruppe
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben