Trainingsspiel: Japanbälle

Japanbälle sind Papierbälle mit bunten Streifen, die flach zusammengefaltet sind, mit einem Loch, durch das man die Bälle aufblasen kann. Die Teilnehmer sollen sie sich gegenseitig zuspielen. Da die Bälle sehr leicht sind, sollten sie schon mit Kraft einander zugeschlagen werden. Das Spiel aktiviert die Teilnehmer, falls die Luft raus sein sollte.


Seiten: 1
Format: PDF
Quelle: Das tanzende Kamel

Prozessphase: Kennenlernen, Auflockern, Aktivieren
Inhalt: Lerntechniken, Gesundheit, Konflikte, Führung & Motivation, Arbeits- & Selbstorganisation, Change-Management, Ideen & Problemlösungen finden, Teams, Kommunikation, Entscheidungsfindung & Strategieentwicklung, Präsentieren & Reden, Verkaufen & Verhandeln
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar, Workshop, Moderation, Visualisierung
Gruppengröße: Großgruppe
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben