Suggestopädie-Methode: Domino mit Aktivierungen

Die Dominosteine sind hier in zwei Hälften unterteilte Karten, auf denen jeweils eine Frage und eine Antwort - passend zu einer anderen Frage - stehen. Ein Domino mit Fachinhalten ist eine ruhige visuelle Übung, die sich gut eignet, um in kleinen Gruppen oder in der Gesamtgruppe am Ende des Seminars den vermittelten Lernstoff abzufragen bzw. in Erinnerung zu rufen.


Seiten: 3
Format: PDF
Quelle: Zauberwelt der Suggestopädie

Prozessphase: Transfersicherung, Evaluation, Umsetzung
Inhalt: Lerntechniken, Change-Management, Arbeits- & Selbstorganisation, Kommunikation, Konflikte, Verkaufen & Verhandeln, Präsentieren & Reden
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: mittel
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben