Konfliktlösungs-Tool: Keine Angst vor Gefühlen!

Die Streitparteien wählen zu Beginn der Mediation aus einem Kartenset mit Gefühlsdarstellungen diejenigen Motive aus, die ihre momentanen Gefühle mit dem Konflikt am besten wiedergeben. Im Anschluss werden die Karten gegenübergestellt und besprochen. Die Bilder führen allen Beteiligten die Gefühlslage des anderen unmittelbar vor Augen und machen häufig bewusst, dass auch die Gegenseite ganz ähnlich empfindet. Die Karten sind hier nicht enthalten und müssen separat erworben werden.


Seiten: 9
Format: PDF
Quelle: Konfliktlösungs-Tools - Neuauflage

Prozessphase: Analyse, Auftragsklärung, Zielfindung, Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Konflikte
Format: Intervention
Einsatzfeld: Workshop, Moderation, Visualisierung
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: mittel
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben