Komplexitäts-Tool: Unterschiede kapitalisieren - Kooperation & Kollaboration als Erfolgsfaktor

Der Erfolg hängt künftig mehr denn je davon ab, wie gut wir mit einander kooperieren und kollaborieren. Insofern hat sich der an IQ und EQ angelehnte Terminus „We-Q“ gebildet. IQ und EQ beziehen sich beide klar auf das Individuum. Während der We-Q als Systemkompetenz ein zentraler Erfolgsfaktor im Umgang mit Komplexität ist. Worauf es hierbei ankommt, lesen Sie hier.


Seiten: 8
Format: PDF
Quelle: Komplexitätstrainings für Führende erfolgreich leiten

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Arbeits- & Selbstorganisation, Teams, Führung & Motivation, Selbstreflexion, Change-Management
Einsatzfeld: Training, Seminar
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: mittel
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben