Intuitionsübung: Kennenlernrunde für Teamtrainings

In Dreiergruppen spekulieren die zwei Teilnehmer über die dritte Person, die anschließend ein Feedback zu den spekulativen Äußerungen gibt. Die intensive Art dieses Kennenlernens prägt die Beziehung der Teilnehmer für den weiteren Verlauf des Seminars nachhaltig. Während der Übung wird in der Regel viel gelacht, sodass auch die Basis für eine gute Seminarstimmung gelegt wird.


Seiten: 4
Format: PDF
Quelle: Teamtrainings erfolgreich leiten

Prozessphase: Kennenlernen, Auflockern, Aktivieren
Inhalt: Teams
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben