Coaching im Training: Ein 'heißes Eisen' - Bearbeitung im Hier und Jetzt

Stellt sich heraus, dass ein Teilnehmer Probleme hat Lob oder Kritik zu äußern bzw. zu empfangen oder Schwierigkeiten hat, vor anderen zu sprechen oder darum, seinen Standpunkt zu vertreten, dann ist die sofortige Arbeit daran oft am wirksamsten. Der Coachee übt ungewohnte Verhaltensweisen im geschützten Rahmen. Er erhält hierbei Unterstützung und sofort Feedback, das den Transfer in den Alltag fördert.


Seiten: 8
Format: PDF
Quelle: Toolbox Management-Training

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Konflikte, Kommunikation, Präsentieren & Reden
Format: Übung/Spiel, Intervention
Einsatzfeld: Training, Seminar, Coaching, Train the Trainer, Train the Coach, Supervision
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben